+
Aus einer Wertstoffinsel entfernt und angezündet wurde dieser Papiercontainer.

Kripo ermittelt

Nächster Container in Flammen

  • schließen

Vier Tage nach dem letzten derartigen Vorfall musste die Gräfelfinger Feuerwehr in der Nacht auf Donnerstag erneut wegen einer brennenden Papiertonne ausrücken.

Gräfelfing – Diesmal stand ein Container in der Flurstraße in Flammen. Bei ihrem Eintreffen kurz nach der Alarmierung um 1.34 Uhr fanden die Einsatzkräfte die Tonne, die aus einer nahen Wertstoffinsel stammte, in Flammen stehend mitten auf dem Wendehammer hinter dem Bürgerhaus vor. Die Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten etwa eine Stunde.

Der Containerbrand in der Flurstraße war der fünfte Vorfall dieser Art seit Mitte August. Bei der Gräfelfinger Feuerwehr geht man von Brandstiftung aus, hält sich aber mit Äußerungen zurück. Pressesprecher Thomas Hickel sagte lediglich, er sehe zwei mögliche Motive: Entweder habe jemand Freude daran, Feuer zu legen oder er wolle die Feuerwehr ärgern. Die immer ähnliche Uhrzeit sei „jedenfalls nicht dankbar“. In allen Fällen war auch die Kriminalpolizei vor Ort. Aus der Pressestelle des Polizeipräsidiums hieß es am Donnerstag auf Nachfrage allerdings, es gebe derzeit keine Hinweise. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wein von Frauen für Frauen
Ein Online-Versand für Wein klingt nach einer langweiligen Uralt-Idee – außer, man macht fast alles anders. Marie-Theres Sicklinger und Julia Cesak sind sich sicher, …
Wein von Frauen für Frauen
Vorplanung ohne Durchstich abgesegnet
Der Durchstich zwischen Fraunhofer- und Röntgenstraße ist gestrichen, statt Kreisverkehren sollen Einmündungen kommen: Über fünf Jahre nach dem Beschluss zum Bau einer …
Vorplanung ohne Durchstich abgesegnet
Abschied von einer Unermüdlichen
Mit einer würdigen kleinen Feier hat die Gemeinde Gräfelfing am Freitag Bauamtsleiterin Elisabeth Breiter in den Ruhestand verabschiedet.
Abschied von einer Unermüdlichen
„Ich kannte keinen anderen Bürgermeister“
„Als Bürgermeister durfte ich Dich zum Altbürgermeister und Ehrenbürger ernennen, heute nehme ich Dich in den Kreis der Ehrenringträger des Landkreises auf“: In sehr …
„Ich kannte keinen anderen Bürgermeister“

Kommentare