+
Der Gräfelinger Kindergarten Spatzennest wurde während der Pfingstferien abgerissen.

Nach Wasserschäden

Kindergarten Spatzennest abgerissen

  • Martin Schullerus
    vonMartin Schullerus
    schließen

Der Gräfelfinger Gemeindekindergarten Spatzennest in der Steinkirchner Straße ist Geschichte.

Gräfelfing  -  In den Pfingstferien rückte eine Fachfirma an und riss den 2001 errichteten Modulbau ab. Der Gemeinderat hatte sich vor einem Jahr zu diesem Schritt entschlossen. Zuvor hatten aufwendige Untersuchungen gezeigt, dass nach drei unterschiedlichen Wasserschäden das Gebäude nicht wirtschaftlich zu sanieren sei. Inzwischen sind die Pläne für einen Nachfolgebau an selber Stelle fertig. Die später gebaute, angrenzende Kinderbetreuungseinrichtung ist davon nicht betroffen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aus der Bundesliga zurück zu den Wurzeln: Clara Schöne, Fußball-Aushängeschild aus dem Würmtal, ist wieder da
Aus dem Würmtal in die Fußball-Bundesliga - und zurück: Clara Schöne macht den Anfang der neuen Serie „Was wurde aus...?“ und blickt auf ihre beendete Karriere.
Aus der Bundesliga zurück zu den Wurzeln: Clara Schöne, Fußball-Aushängeschild aus dem Würmtal, ist wieder da
Planegg: Radtour zum Dachauer Schloss
Überdurchschnittlich viele Deutsche verbringen heuer coronabedingt ihren Urlaub zu Hause. Auch vor der eigenen Haustür kann man viel Neues entdecken.  Wir stellen …
Planegg: Radtour zum Dachauer Schloss
Erhebende Premiere in Maria Eich
Zum ersten Mal hat es jetzt bei der Wallfahrtskapelle Maria Eich eine Diakon-Weihe gegeben. Diese finden ansonsten im Münchner Liebfrauendom statt. Die Besucher erlebten …
Erhebende Premiere in Maria Eich
Tanklager Krailling: Anonymes Schreiben sorgt für Irritation
2,8 Kilometer Schienen werden erneuert, 2000 Holzschwellen ersetzt: Die Arbeiten am Bahngleis, das das Kraillinger Tanklager mit Freiham verbindet, sind in vollem Gange. …
Tanklager Krailling: Anonymes Schreiben sorgt für Irritation

Kommentare