1. Startseite
  2. Lokales
  3. Würmtal
  4. Gräfelfing

Azubi mit Messer bedroht und beraubt

Erstellt:

Von: Andreas Deny

Kommentare

Ein 22-jähriger Auszubildender ist in der Nacht zu Freitag am S-Bahnhof Lochham bedroht und beraubt worden.

Gräfelfing   Der junge Mann stand gegen 2.40 Uhr am Bahnsteig und hatte seinen Rucksack auf einer Sitzbank abgestellt. Kurz darauf näherte sich ein Unbekannter und griff nach dem Rucksack. Der 22-Jährige versuchte, dies zu verhindern. Daraufhin zog der Unbekannte ein Messer und verletzte den Azubi an der Hand. Anschließend forderte er dessen Mobiltelefon. Eingeschüchtert gab es der 22-Jährige dem Unbekannten.  Der Täter sowie eine weitere Person, die das Geschehen aus einer gewissen Entfernung beobachtet hatte, flüchteten. 

Sie werden wie folgt beschrieben: Beide Männer waren circa 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 Meter groß und mit hellen Kapuzenshirts bekleidet. Einer sprach deutsch mit Akzent. Hinweise nehmen das Polizeipräsidium München, Telefon 29 10-0, und die Planegger Inspektion 89 92 50 entgegen.  

Auch interessant

Kommentare