Strasse Am Anger

Zementpulver verunreinigt Autos

Ein Regen aus Zementpulver hat sich am Samstag auf Fahrzeuge ergossen, die in der Straße Am Anger in Gräfelfing abgestellt waren.

Gräfelfing –  An einer Baustelle war der Verschluss eines Zementsilos ungenügend gesichert, sodass sich am Auslass der Anschlussschlauch löste. Dadurch wurden laut Polizei im Umkreis geparkte Autos mit Zementpulver in größerer Menge besprüht. Nicht alle acht Halter der Fahrzeuge konnten von der Polizei Planegg erreicht werden, sodass an den Fahrzeugen Hinweiszettel zur Regulierung möglicher Schäden angebracht wurden. Die Feuerwehr Gräfelfing übernahm erste Reinigungsmaßnahmen an den Fahrzeugen und der Fahrbahn.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Angler fischt Schmuck aus der Würm
Überraschender Fang: Ein Angler hat Diebesgut aus der Würm gefischt.
Angler fischt Schmuck aus der Würm
Sanierung des Hauptwegs läuft an
Auf dem Gräfelfinger Friedhof müssen Besucher in den nächsten sieben Wochen möglicherweise Umwege in Kauf nehmen. Die Arbeiten zur Sanierung des Hauptweges haben …
Sanierung des Hauptwegs läuft an
Krailling will Behindertenbeauftragten berufen
Die Gemeinde Krailling will  die Stelle eines  ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten schaffen. Und dem Thema Inklusion damit noch mehr Gewicht geben.
Krailling will Behindertenbeauftragten berufen
Protest erfolgreich: Rüttelstrecke verschwindet im Herbst
Der Protest der Planegger Gemeinderäte hat Erfolg: Die Tage der Rüttelstrecke auf dem Universitätscampus in Martinsried sind gezählt. Im Herbst soll das …
Protest erfolgreich: Rüttelstrecke verschwindet im Herbst

Kommentare