Fahndung erfolglos

Horror-Clowns mit Baseballschläger

Die Horror-Clowns haben nun auch das Würmtal erreicht. In Stockdorf kam es für einen 17-Jährigen zur erschreckenden Begegnung.

Zwei Horror-Clowns sind in der Nacht von Sonntag auf Montag in Stockdorf aufgetaucht und haben einem 17-jährigen Azubi aus dem Tölzer Land einen gehörigen Schrecken eingejagt. Einer der beiden Übeltäter schwang bedrohlich einen Baseballschläger, woraufhin ihn der 17-Jährige wegschubste und die Flucht ergriff. Eine nachträglich eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wunder Punkt Sportunterricht
Dass die Mehrzweckhalle in Neuried heuer wohl nicht mehr nutzbar sein wird, ist für die Grundschule ein Problem. Sportunterricht findet eingeschränkt statt. Doch jetzt …
Wunder Punkt Sportunterricht
Fünf aus dem Landkreis München
108 Abgeordnete aus Bayern sind im 19. Bundestag vertreten. Fünf von ihnen kommen aus dem Landkreis München, zwei aus dem Landkreis Starnberg, der heuer im neu …
Fünf aus dem Landkreis München
„Jedem seine Themen lassen“
Verhandeln, sich notfalls verbiegen aus lauter Verantwortung? Eine Jamaika-Koalition würde Union, FDP und Grünen manches abverlangen. An der Basis im Würmtal finden …
„Jedem seine Themen lassen“
Lokalsport im Würmtal
Hier finden Sie einen Überblick über die Artikel zu den Sportereignissen im Würmtal. Der direkte Weg zum Lokalsport:
Lokalsport im Würmtal

Kommentare