Hund verfolgt Frau bis nach Hause

Gräfelfing - Ungewöhnliche Begleitung erhielt eine 55-jährige Gräfelfingerin bei ihrem Spaziergang in der Aubinger Straße am Freitagnachmittag. Nach Angaben der Polizei gesellte sich plötzlich ein Hund zu ihr, der außerordentlich zutraulich war.

Ganz ohne Aufforderung folgte der Boxermischling der Gräfelfingerin bis zu ihrer Haustüre. Die Frau wusste nicht, wie sie mit der Situation umgehen sollte und verständigte die Polizei. Weil der Hund kein Halsband trug, gestaltete sich die Suche nach dem Besitzer zunächst schwierig. Kurz bevor der Hund ins Tierheim gebracht wurde, gab es noch ein glückliches Ende: Die Besitzerin meldete sich ebenfalls bei der Polizei, der zutrauliche Boxermischling und sein Frauchen konnten wieder zusammengeführt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reine Luft im Bürgerhaus Gräfelfing
Reine Luft im Bürgerhaus Gräfelfing
Die aktuelle Entwicklung im Würmtal
Die aktuelle Entwicklung im Würmtal
Premiere: Pfarrer spenden die Firmung
Premiere: Pfarrer spenden die Firmung

Kommentare