Lastwagen kollidiert mit BMW

Gräfelfing - Ein Sachschaden in Höhe von 11 000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagvormittag in Gräfelfing ereignete.

Nach Angaben der Polizei war ein 24-Jähriger aus Lonnerstadt mit seinem BMW gegen 11 Uhr die Pasinger Straße in nördlicher Richtung unterwegs gewesen. An der Einmündung zur Lochhamer Straße wollte er nach links in diese abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Lastwagen eines 26-Jährigen aus Forstinning. Trotz Vollbremsung des Lkw-Fahrers konnte der Unfall nicht verhindert werden. Der Laster erfasste den BMW des 24-Jährigen am Heck. Dabei entstand am Auto ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 8000 Euro, der Schaden am Lkw wird auf 3000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hermann Nafziger: „Es macht mir Höllenspaß“
100 Tage Bürgermeister, 100 Tage Corona: Die Pandemie bestimmt nicht nur den Arbeitsalltag im Planegger Rathaus, sie setzt auch die Themen – vom geschlossenen Wellenbad …
Hermann Nafziger: „Es macht mir Höllenspaß“
Experten empfehlen Pflasterfläche
Beim Umbau des Rathausplatzes 2015 hat die Gemeinde Gräfelfing einen progressiven verkehrsplanerischen Ansatz gewählt. Doch sie hat ihn nicht konsequent zu Ende geführt.
Experten empfehlen Pflasterfläche
Desinfizieren mit dem Handy
Drei junge Unternehmer sind startbereit: Desinfektionssprays zum „Ankoppeln“ ans Smartphone sollen zum Marktrenner werden. Ein Kraillinger ist einer der Ideengeber.
Desinfizieren mit dem Handy
Jede Woche Corona-Test im „Gräfelfinger“
Centogene führt am Frankfurter Flughafen täglich bis zu 5000 Corona-Tests durch. Seit dieser Woche kümmert sich das Rostocker Unternehmen auch um die Mitarbeiter des …
Jede Woche Corona-Test im „Gräfelfinger“

Kommentare