+
Maren Piskora inmitten ihrer Trophäensammlung

Konkurrenzlos auf den Bayerischen Seniorenmeisterschaften

Maren Piskora schwimmt zu sieben Titeln

  • schließen

Gräfelfing - Sieben Starts, sieben Titel: Maren Piskora hat wieder zugeschlagen.

Die Gräfelfinger Schwimmerin trat jetzt bei den Masters-Wettkämpfen in Bayreuth als einzige Teilnehmerin in der Altersklasse 80 an, schwamm jeweils 50, 100 und 200 Meter Brust und Rücken sowie 50 Meter Kraul. „In Bayern bin ich in der Altersklasse weithin allein, aber meine Zeiten waren ganz gut“, sagt sie. Mehr Konkurrenz erwartet Piskora Mitte April auf den Deutschen Kurzstrecken-Meisterschaften der Masters. Die Langstrecken-Titelkämpfe Ende Februar in Braunschweig verliefen mit Siegen über 200 Meter Brust und Rücken sowie einem zweiten Platz über 400 Meter Freistil recht erfreulich. Die Siegerin über 400 Meter Freistil, die ehemalige Olympia-Teilnehmerin Helga Reich vom SC Wiking Herne, stellte auf der Strecke einen deutschen Rekord in der Altersklasse auf. Piskora benötigte mit 10:09,04 Minuten knapp drei Minuten länger, war aber schneller als im Vorjahr.

Das viele Edelmetall, das Piskora gesammelt hat, stellt sie langsam vor ein Problem. Heuer feiert die Gräfelfingerin 30-jähriges Wettkampfjubiläum. Über 2000 Medaillen hängen inzwischen bei ihr. Als sie jetzt die letzten sieben anbrachte, waren es dann doch zu viele und ein ganzer Schwung rutschte aus der an der Decke befestigten Schiene.   „Ich glaube, ich muss aufhören“, sagt die 81-Jährige lachend. Oder eine andere Aufbewahrungsmöglichkeit finden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geehrt wie ein Hollywood-Star
Im Rahmen eines rauschenden Schülerballs ist KHG-Leiter Hendrik Rehn verabschiedet worden. Mit Ehrungen wie für einen Hollywood-Star.
Geehrt wie ein Hollywood-Star
Schwerpunkt Kommunikation
Knapp 2000 Menschen über 65 Jahre leben in Neuried. Sie machen 20 Prozent der Einwohner aus. Ihre Zahl wird sicherlich in den nächsten Jahren weiter wachsen, weiß …
Schwerpunkt Kommunikation
Grüne fordern Bürgerentscheid
Die Gräfelfinger Grünen wollen die Bürger über eine neue Entlastungsstraße abstimmen lassen. Ein solcher Bürgerentscheid wäre eine neue Hürde für das Projekt, dem die …
Grüne fordern Bürgerentscheid
Das lange Warten aufs Gutachten
Der EC Planegg-Geisenbrunn möchte nichts lieber, als zwei seiner acht Stockbahnen zu überdachen. Doch er darf nicht. Die Gemeinde Planegg hat den Hersteller der Bahnen …
Das lange Warten aufs Gutachten

Kommentare