+
Schlüsselübergabe: (v.li.) Bürgermeister Harald Zipfel, Kommandant Jürgen Kral und 1. Vorsitzenden Guido Lechner.

Fahrzeugweihe bei der Feuerwehr Neuried

Wassertank fasst 4000 Liter 

Pfarrerin Ortrun Kemnade-Schuster und Pfarrer Wieslaw Poradzisz haben den neuen Tanklöschzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuried geweiht.

Sieben Personen finden in dem Fahrzeug Platz, das ein altes ersetzen soll. „Der Wassertank fasst 4000 Liter“, sagt der 1. Kommandant Jürgen Kral, und somit 2800 Liter mehr als das Vorgängermodell. Da das Gemeindegebiet große Waldgebiete mit schlechter Wasserverfügbarkeit umfasse, sei das Fahrzeug, das etwa 25 Jahre lang benutzt werden soll, optimal. Die Kosten für die Anschaffung trägt die Gemeinde. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neurieder Dorffest 2018 findet statt
Alle zwei Jahre findet das Neurieder Dorffest statt. Die Pläne, es 2018 wegen des Gemeindejubiläums im Jahr darauf ausfallen zu lassen, sind vom Tisch.
Neurieder Dorffest 2018 findet statt
„Würmpirat“ bei Bootsfahrt am Vatertag aufgespießt
Ein furchtbarer Unfall hat sich am Vatertag beim feucht-fröhlichen Ausflug der Würmpiraten ereignet. Ein Schlauchbootfahrer wurde von einem Holzstab aufgespießt und …
„Würmpirat“ bei Bootsfahrt am Vatertag aufgespießt
Das Würmtal radelt wieder
Zum zehnten Mal startet das bundesweite Klima-Bündnis heuer die Aktion „Stadtradeln“. Die Würmtal-Kommunen machen wieder mit und rühren schon die Werbetrommel.
Das Würmtal radelt wieder
Neurieds Finanzplanung steht
Die Gemeinde Neuried hat ihren Haushalt 2017 verabschiedet. Kämmerer Max Heindl stellte die Zahlen am Dienstagabend dem Gemeinderat vor.
Neurieds Finanzplanung steht

Kommentare