Neuried: Ressortarchiv

Betrunkener beißt Polizisten in den Arm

Streife greift 19-Jährigen auf

Betrunkener beißt Polizisten in den Arm

Ein Betrunkener hat am späten Dienstagabend in Neuried einen Polizisten gebissen.
Betrunkener beißt Polizisten in den Arm

Plaktierungsverordnung

Neuried beschließt neue Regeln für Wahlwerbung

Der Neurieder Gemeinderat hat rechtzeitig zum bevorstehenden Bundestagswahlkampf am Dienstag eine neue Plakatierungsverordnung für das Gemeindegebiet verabschiedet.
Neuried beschließt neue Regeln für Wahlwerbung

Deckenschäden in der Mehrzweckhalle

Alles wartet auf den Gutachter

Im Verfahren um die Deckenschäden in der Neurieder Mehrzweckhalle geht es voran – ganz langsam. Eine Sperrung bis zu den Ferien scheint sicher.
Alles wartet auf den Gutachter

Neue Verordnung

Weniger Plakate an weniger Standorten

Künftig darf in Neuried nicht mehr nach Gutdünken plakatiert werden. Lediglich 30 Standorte verbleiben. Auch die Anzahl der gestatteten Aushänge ist limitiert.
Weniger Plakate an weniger Standorten
Verkehrsplanung für Hettlage gestaltet sich schwierig

An der Lärmgrenze

Verkehrsplanung für Hettlage gestaltet sich schwierig

Die Neubebauung am Hettlage-Areal wird mehr Verkehr nach Neuried ziehen. Doch gerade deshalb scheinen Maßnahmen zur Verbesserung des Verkehrsflusses nicht umsetzbar.
Verkehrsplanung für Hettlage gestaltet sich schwierig
In 30 Minuten zwei Unfälle mit Verletzten

Polizeibericht

In 30 Minuten zwei Unfälle mit Verletzten

Am Freitag kam es im Würmtal binnen 30 Minuten zu zwei Verkehrsunfällen mit verletzten Personen, die ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten.
In 30 Minuten zwei Unfälle mit Verletzten

Beiträge nicht gezahlt

Schulze Nahrup nicht mehr FDP-Mitglied

Oliver Schulze Nahrup ist laut Parteisprechern kein FDP-Mitglied mehr. Dennoch wollte er nach seinem Austritt aus dem BZN im Namen der FDP als Gemeinderat tätig sein.
Schulze Nahrup nicht mehr FDP-Mitglied
Brandschutz für knapp drei Millionen

Teure Sanierung

Brandschutz für knapp drei Millionen

Für 2,7 Millionen Euro werden Teile der Neurieder Grundschule saniert. Die Regierung schießt Geld zu – aber nur für den Mittelbau.
Brandschutz für knapp drei Millionen
Vorgaben der Räte bringen Planungen durcheinander

Bebauungsplan für Hettlage-Areal verzögert sich

Vorgaben der Räte bringen Planungen durcheinander

Der Eigentümer hat weiterhin vor, das ehemalige Hettlage-Areal zu bebauen. Doch die neuen Vorgaben der Neurieder Gemeinderäte bringen seine Planungen gehörig durcheinander, sagt er. Potenzielle …
Vorgaben der Räte bringen Planungen durcheinander
Verschönerung der Unterführung beginnt

Graffiti-Projekt

Verschönerung der Unterführung beginnt

Dieses Wochenende startet die Verschönerung der Neurieder Fußgängerunterführung. Samstag und Sonntag ist diese daher gesperrt. In zwei Wochen soll alles fertig sein.
Verschönerung der Unterführung beginnt
Unbekannter zwingt Porsche zum Ausweichen: 100 000 Euro Schaden

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter zwingt Porsche zum Ausweichen: 100 000 Euro Schaden

Hoher Sachschaden, ein Leichtverletzter und ein flüchtiger Verursacher: Auf der A 95 zwischen Fürstenried und dem Starnberger Dreieck hat sich am Freitag ein schwerer Unfall ereignet. Über den …
Unbekannter zwingt Porsche zum Ausweichen: 100 000 Euro Schaden
Kunst statt obszöner Schmierereien

Neurieder Fußgänger-Unterführung

Kunst statt obszöner Schmierereien

Die Neurieder Unterführung unterhalb der Planegger Straße wird täglich von Hunderten Menschen passiert. Doch sie bietet einen hässlichen Anblick. Das soll sich ändern. 
Kunst statt obszöner Schmierereien