Ortsmitte/Gautinger Straße

Beim Neurieder Dorffest machen wieder alle mit

  • schließen

Ein breites musikalischen Programm unter anderem von der Musikschule Neuried und der Partyband „Nachtstark“ vom Münchner Oktoberfest sowie gut 40 Stände mit vielen Angeboten auch für Kinder bietet das 13. Neurieder Dorffest am Samstag, 14. Juli.

Neuried– Ab 12 Uhr verwandeln sich der Neurieder Marktplatz und ein Teil der Gautinger Straße wieder in eine Festmeile. Auf den beiden Bühnen am Marktplatz und im Doll-Hof spielen zum Beispiel die Neurieder Blasmusikanten (12.15 Uhr, Marktplatz), die Neurieder Musikschule (14.15 und 17.15 Uhr, Marktplatz), das Neurieder„Green Ties Jazz Orchestra“ (17 Uhr, Doll-Hof), „Fancy Townhall & Friends“ aus dem Neurieder Rathaus (19 Uhr, Doll-Hof) sowie die Nacht-stark-Band (21.45 Uhr, Marktplatz). Ein DJ legt ab 22.30 Uhr Party-Musik auf (Doll-Hof). Clowns und Animationskünstler unterhalten nicht nur die Kinder, die sich auch auf einen Kletterberg, Rodeoreiten, Wasserspiele, Bobbycarrennen und Kinderschminken freuen können.

Gut 40 Stände bieten Essen, Getränke sowie verschiedene Spiele und Aktionen an. So bereiten die Elternbeiräte der Neurieder Kindergärten und -horte Wurfbuden, Wasserspiele und eine „Bierkrugrutsche“ vor. Die Gemeindebücherei veranstaltet einen Bücherflohmarkt, die Freiwillige Feuerwehr grillt. Die Pfarrei St. Nikolaus plant unter anderem eine Tombola, das Sozialnetz Würmtal ein „Vier Gewinnt XL“, das Dorffestkomitee organisiert eine Bar.

Das diesjährige Neurieder Dorffest findet bei jeder Witterung statt. Ende ist um etwa zwei Uhr in der Nacht. Der Eintritt ist frei. Die Gemeinde bittet aufgrund der mangelnden Parkmöglichkeiten, möglichst öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Die Gautinger Straße zwischen dem Marktplatz und dem Kraillinger Weg ist an diesem Tag ab 7 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neurieder Dorffest trotzt dem Gewitter
Die Neurieder haben am Samstag zum 13. Mal ihr Dorffest gefeiert. Die Ortsmitte war gut besucht, und es herrschte ausgelassene Stimmung, wenngleich ein Gewitterschauer …
Neurieder Dorffest trotzt dem Gewitter
Planegg erneut einsame Spitze
Planegg und Gauting haben es beim Stadtradeln wieder geschafft, ihre Einwohner zu motivieren. Aber was war in Neuried, Krailling und Gräfelfing los?
Planegg erneut einsame Spitze
Open-Air-Gottesdienst: „Was Bäume erzählen“
„Was Bäume erzählen“: Unter diesem Thema feiert Pfarrer Bernd Reichert am Sonntag, 15. Juli, einen Open-Air-Gottesdienst für Familien in der Lochhamer Michaelskirche.
Open-Air-Gottesdienst: „Was Bäume erzählen“
Nachhilfe-Plattform expandiert
Die Planegger Nachhilfe-Plattform „goodgrade“ verbucht erste Erfolge. Das Start-up-Unternehmen erhält so viel positives Feedback, dass die Gründer bald auch außerhalb …
Nachhilfe-Plattform expandiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.