Walter Lübcke: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest - DNA-Treffer am Tatort 

Walter Lübcke: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest - DNA-Treffer am Tatort 

Spendensammlung möglich

Musikschul-Freunde Neuried nun eingetragener Verein

Nach der Gründung der „Freunde der Musikschule Neuried“ (wir berichteten) ist jetzt ein wichtiger formaler Schritt erfolgt: Der Förderverein ist im Vereinsregister eingetragen und kann den Zusatz eingetragener Verein (e.V.) führen.

„Wir freuen uns über die rasche Eintragung. Jetzt können wir mit großem Engagement die Arbeit zur Spendenbeschaffung organisieren“, sagt der Vereinsvorsitzende Waldemar Strutynski. Gerade beim Neurieder Dorffest habe man viel Zustimmung aus der Bevölkerung für die Musikschule erfahren und weitere Mitglieder für den Förderverein gewinnen können.

Zielsetzung des Vereins ist es, für die Zukunft der Musikschule eine breite finanzielle Unterstützung zu organisieren. Spenden sollen vorrangig eine ausreichende Raumkapazität ermöglichen. Durch den Neubau eines Teils der Grundschule verliert die Musikschule bekanntlich ihr Domizil. Um während der Bauphase und vor allem danach die erforderlichen Räume zur Verfügung zu haben, will sich jetzt der Förderverein für Spenden einsetzen. „Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass die Musikschule heute und in der Zukunft ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens der Gemeinde Neuried bleiben kann“, so Waldemar Strutynski.  mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Schritt in die richtige Richtung
Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zum Töten männlicher Küken setzt Tierwohl vor Profit. Sobald die Alternativen zu Schreddern und Vergasen marktreif sind, soll …
Ein Schritt in die richtige Richtung
Abriss des alten Feuerwehrhauses verzögert sich bis Anfang August
Eigentlich sollte das alte Feuerwehrhaus in der Neurieder Ortsmitte schon nicht mehr stehen. Doch es steht noch. Gefährden die Verzögerungen beim Abriss am Ende sogar …
Abriss des alten Feuerwehrhauses verzögert sich bis Anfang August
Polizei findet stark beschädigten Seat
Ein stark beschädigter Seat und vom Fahrer keine Spur: Dieser Anblick bot sich am Mittwochmorgen einer Streife der Planegger Polizeiinspektion.
Polizei findet stark beschädigten Seat
Dussmann macht eins aus zwei
Das Wohnbau-Unternehmen Dussmann hat die Grundstücke an der Planegger Bahnhofstraße 13 und 15 gekauft. Die Gebäude, in denen „Lotto Eulenlehner“ und die „Tee-Ecke …
Dussmann macht eins aus zwei

Kommentare