+
Erst einmal Fahrgefühl bekommen: Beim Inlineskate-Basiskurs lernen die Kinder, kleine Hindernisse zu umfahren

Profi unterrichtet Kinder

Inlineskaten in der Schule

Krailling – So macht Schule Spaß. An der Kraillinger Grundschule können die Kinder das Inlineskaten lernen. Und das nicht irgendwie. Sondern selbstverständlich höchst professionell.

Einmal die Woche, mittwochs, kommt ein Inlineskate-Lehrer in die Schule. Dann schlüpfen rund 15 Schüler und Schülerinnen in ihre Knieschoner, Handschützer und Helme – und es geht los.

Auch bei schlechtem Wetter skaten die Kinder. Dann ist die Aula ihre Arena. „Die haben richtig Spaß“, sagt Schulleiterin Alexandra Helfrich. Sie erklärt, dass derartige Arbeitsgemeinschaften nicht nur den Gleichgewichtssinn schulen und die Kinder in Bewegung bringen. Das Miteinander sei ebenfalls ein wichtiger Grund, den Kurs anzubieten. An der AG dürften nämlich Kinder der Ganztagsklassen und der Regelklassen teilnehmen. Anlässlich der AG-Nachmittage werde also mittwochs der Klassenverband aufgelöst und der Zusammenhalt der Schüler gefördert.

Wer sich nicht für Inlineskaten interessiert, hat andere Möglichkeiten. Die Kinder dürfen Comics zeichnen, sie können Theater spielen, forschen, an einer Märchenwerkstatt teilnehmen oder sich in Kooperation mit dem Bayerischen-Roten-Kreuz zum Ersthelfer ausbilden lassen. „Wir probieren immer gerne mal was Neues aus“, sagt Schulleiterin Alexandra Helfrich. So zum Beispiel jetzt das Inlineskaten. Aufgrund der vorgeschriebenen Schutzausrüstung müssen die Ersthelfer deswegen wohl keine Überstunden einlegen. Wenn alles gut läuft, können sie sich weiter auf ihren Dienst in den Pausen beschränken.  vs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo

Meistgelesene Artikel

Gegenseitige Bereicherung im Vordergrund
Gräfelfing - Die Pfarreien St. Stefan aus Gräfelfing und St. Johannes Evangelist aus dem Ortsteil Lochham haben sich zu einem Pfarrverband vereinigt.
Gegenseitige Bereicherung im Vordergrund
Jahrzehnte im Dienst der Gemeinschaft
Planegg - Zum Jahresbeginn hat die Gemeinde Planegg verdiente Bürger geehrt. Diesmal wurden gleich fünf Personen mit der Bürgermedaille ausgezeichnet.
Jahrzehnte im Dienst der Gemeinschaft
Hohe Erwartungen haben sich bestätigt
Planegg - Die hohen Erwartungen haben sich erfüllt, die Einnahmen der Gemeinde Planegg aus der Gewerbesteuer im Jahr 2016 fielen fast so hoch aus, wie von …
Hohe Erwartungen haben sich bestätigt
Raser um Ausreden selten verlegen
Würmtal - Vor 60 Jahren wurde in Deutschland die Radarkontrolle eingeführt. Temposünder sind bis heute um Ausreden nicht verlegen, wenn es darum geht, ihre Raserei zu …
Raser um Ausreden selten verlegen

Kommentare