Wegen Bauarbeiten

Buslinie 266 wird umgeleitet

Planegg – Im Kreuzungsbereich von Großhaderner Straße / Am Klopferspitz in Martinsried werden in der Zeit 16. August bis 21. September die Fahrbahn erneuert und die Bushaltestelle barrierefrei umgebaut. Wegen der umfangreichen Arbeiten wird die Buslinie 266 auf zwei Teilstrecken großräumig umgeleitet. Eine Strecke führt von der U-Bahn-Haltestelle Klinikum Großhadern über die Würmtalstraße nach Martinsried mit erstem Halt an der Bushaltestelle Lochhamer Straße Nord und weiter über die Fraunhoferstraße auf den bestehenden Linienweg nach Planegg zur S-Bahn. Ein zusätzlicher zweiter Bus der Linie 266 bedient den Campus Martinsried. Er fährt montags bis freitags ab 7 Uhr bis 19.20 Uhr auf dem Weg von der U-Bahn-Haltestelle Klinikum Großhadern zum Max-Planck-Institut folgende Haltestellen an: Großhadern, Waldhüterstraße Lochhamer Straße Nord, Martinsried Ortsmitte, Am Klopferspitz. Am Max-Planck-Institut befindet sich die Ersatzendhaltestelle mit Wendeschleife.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trinkl stoppt Projekt Kletterhalle
Die Boulderhalle in Krailling sollte im November eröffnen. Doch jetzt ist das Projekt offenbar gestorben. Baldur Trinkl hat einen Rückzieher gemacht.
Trinkl stoppt Projekt Kletterhalle
Begehrlichkeiten entlang der Würmtalstraße
„Life Sciences“ statt Wissenschaft: Die Gemeinde Planegg möchte zwischen dem Campus in Martinsried und der Würmtalstraße im Norden auch Gewerbe ermöglichen. Die …
Begehrlichkeiten entlang der Würmtalstraße
Verkehrsknoten drei Tage gesperrt
Viele Autofahrer und speziell die Bewohner der Heitmeiersiedlung müssen sich am ersten Wochenende der Herbstferien auf größere Behinderungen einstellen. …
Verkehrsknoten drei Tage gesperrt
Auch zum Jubiläum informieren Ärzte
Mit sechs Würmtaler Ärzten feierte die Vortrags-Reihe „Gesundes Würmtal“ ihr 20-jähriges Bestehen im Gräfelfinger Bürgerhaus. Die Mediziner referierten über …
Auch zum Jubiläum informieren Ärzte

Kommentare