Neues Geschäft

Küchenstudio eröffnet inder Bahnhofstraße

  • schließen

Planegg bekommt ein weiteres Küchenstudio: In die Räume in der Bahnhofstraße 7, in denen bis zum Sommer Feinkost Käfer war, zieht „Küchen Treff“ ein. Der Eröffnungstermin steht noch nicht fest.

Planegg– Ende Juli hatte Feinkost Käfer sein Geschäft in der Bahnhofstraße 7 nach nur rund 16 Monaten aus Umsatzgründen wieder geschlossen (wir berichteten). Eigentümer Andreas Schrittenlocher hatte sich daraufhin auf die Suche nach einem neuen Mieter für die rund 230 Quadratmeter große Ladenfläche begeben. „Es gab mehrere Bewerber, teilweise hat es aber zum Beispiel aus zeitlichen Gründen nicht geklappt, weswegen ich mich schließlich für ,Küchen Treff’ entschieden habe“, sagt Schrittenlocher im Merkur-Gespräch. „Die Firma hat einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht, es ist alles auf vernünftige Beine gestellt.“

Insgesamt sei trotz der mehreren Bewerber die Suche nach einem neuen Mieter „nicht einfach“ gewesen, so Schrittenlocher. „Man hat bei einem Mieterwechsel natürlich immer einen gewissen Aufwand, und es ist einem als Vermieter selbstverständlich lieber, wenn ein Mieter längere Zeit bleibt. Aber so ist das Vermieter-Geschäft halt.“

Ein Geschäftsführer für zwei Filialen

„Küchen Treff“ hat 380 Filialen in Deutschland und Europa. Im Großraum München gibt es bereits einen Laden in der Wasserburger Landstraße sowie einen in der Clarita-Bernhard-Straße in Freiham. Letzterer wird wie die Planegger Filiale von Geschäftsführer Torsten Bickelhaupt geleitet. „Küchen-Treff“ bietet Küchen verschiedenster Marken und Stile an. In den Geschäften gibt es zudem entsprechende Beleuchtung, Zubehör sowie Einbau- und Multimediageräte.

Bickelhaupt hatte Planegg und die Umgebung schon längere Zeit für einen zusätzlichen Laden im Auge. „Es ist aber nicht einfach, eine geeignete Fläche zu finden. Mal stimmt die Größe nicht, mal ist die Lage schlecht“, sagt Bickelhaupt. Die Entscheidung für die Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße hätte sich kurzfristig ergeben, „als wir gehört haben, dass Käfer rausgeht“. Viele Kunden des Freihamer Geschäfts kämen ohnehin bereits aus dem Würmtal und Umgebung.

Termin für Eröffnung steht noch nicht fest

Wann genau das neue Küchenstudio eröffnet, steht noch nicht fest. Wahrscheinlich wird es Januar oder Februar werden. „Ich möchte am gleichen Tag, an dem es in Planegg eine andere Veranstaltung wie zum Beispiel einen Markt gibt, offiziell eröffnen“, sagt Bickelhaupt.

„Küchen Treff“ ist nicht das erste Küchenstudio der Gemeinde. Mit „Küche & Raum“ sowie „Harry‘s Küchenstudio“ gibt es weiterere Anbieter in Planegg.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Vormittag mit Kardinal Marx
Kardinal Reinhard Marx hat am Freitag das Caritas-Altenheim Maria Eich in Krailling besucht. Einen ganzen Vormittag nahm er sich Zeit für Bewohner und Belegschaft. „Für …
Ein Vormittag mit Kardinal Marx
Flurstraße vor Weihnachten fertig
Die Problembaustelle ist Geschichte. Allerdings später als geplant. Nun stehen nur noch Pflasterarbeiten an. 
Flurstraße vor Weihnachten fertig
Thema Kiesabbau erneut vertagt
Es geht um viel Geld, um das Wohl von Senioren und um die Natur. Das sind drei Themen, für die der geplante Kiesabbau im Neurieder Forst Kasten steht. Und es sind drei …
Thema Kiesabbau erneut vertagt
Gräfelfing: Schüler bauen Pizza-Backofen
Einen kompletten Lehmbackofen haben jetzt 17 Schüler des Gräfelfinger Kurt-Huber-Gymnasiums im Rahmen eines Projekt-Seminars gebaut. Der auf einem alten Militärwagen …
Gräfelfing: Schüler bauen Pizza-Backofen

Kommentare