Anzeige gegen Planegger

Schülerin (18) unter den Rock fotografiert

Eine 18-jährige Schülerin hat einen 36-jährigen Planegger wegen Beleidigung auf sexueller Grundlage angezeigt.

Nach Angaben der Polizei war die junge Frau vormittags in einem Pasinger Drogeriemarkt beim Einkaufen. Ein anderer Kunde sah, wie ein Mann der Schülerin mit seinem Handy unter den Rock fotografierte. Der 34-jährige Zeuge setzte dem Mann sofort nach und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Bilder auf seinem Mobiltelefon hatte der Planegger da bereits gelöscht, doch das half nichts: Eine Überwachungskamera in dem Drogeriemarkt hatte seine Vorgehensweise gefilmt.

Die Schülerin selbst hatte den Vorgang nicht bemerkt. Sie stellte Strafantrag gegen den 36-Jährigen, der nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen wurde.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verkehrsknoten drei Tage gesperrt
Viele Autofahrer und speziell die Bewohner der Heitmeiersiedlung müssen sich am ersten Wochenende der Herbstferien auf größere Behinderungen einstellen. …
Verkehrsknoten drei Tage gesperrt
Auch zum Jubiläum informieren Ärzte
Mit sechs Würmtaler Ärzten feierte die Vortrags-Reihe „Gesundes Würmtal“ ihr 20-jähriges Bestehen im Gräfelfinger Bürgerhaus. Die Mediziner referierten über …
Auch zum Jubiläum informieren Ärzte
Zwei Würmtaler ziehen in den Landtag ein
Zwei Würmtaler werden im neuen bayerischen Landtag sitzen: Anne Franke (Grüne) und Ingo Hahn (AfD), beide aus Gauting, haben über die Listen ihrer Parteien den Einzug …
Zwei Würmtaler ziehen in den Landtag ein
Zwei teure BMW vom Grundstück gestohlen
Dreiste Diebe haben in Pentenried zwei Nobelkarossen gestohlen.
Zwei teure BMW vom Grundstück gestohlen

Kommentare