Unfallflucht

Polizei sucht Zeugen

Planegg - Ein Unbekannter hat den Audi A3 einer 21-Jährigen angefahren und ist abgehauen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Unfalls.

Die Polizei Planegg sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Mittwoch in Planegg in der Semmelweisstraße ereignet hat. Eine 21-Jährige aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck hatte ihren Audi A3 am Mittwochmorgen um 5.30 Uhr auf Höhe der Hausnummer 3 ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Als sie gegen 13 Uhr zurückkehrte, waren die linke Fahrzeugseite und der Außenspiegel beschädigt. Hinweise an die Polizei unter Telefon 899 250.

sr

Rubriklistenbild: © Symbolbild dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neurieder Dorffest 2018 findet statt
Alle zwei Jahre findet das Neurieder Dorffest statt. Die Pläne, es 2018 wegen des Gemeindejubiläums im Jahr darauf ausfallen zu lassen, sind vom Tisch.
Neurieder Dorffest 2018 findet statt
„Würmpirat“ bei Bootsfahrt am Vatertag aufgespießt
Ein furchtbarer Unfall hat sich am Vatertag beim feucht-fröhlichen Ausflug der Würmpiraten ereignet. Ein Schlauchbootfahrer wurde von einem Holzstab aufgespießt und …
„Würmpirat“ bei Bootsfahrt am Vatertag aufgespießt
Das Würmtal radelt wieder
Zum zehnten Mal startet das bundesweite Klima-Bündnis heuer die Aktion „Stadtradeln“. Die Würmtal-Kommunen machen wieder mit und rühren schon die Werbetrommel.
Das Würmtal radelt wieder
Neurieds Finanzplanung steht
Die Gemeinde Neuried hat ihren Haushalt 2017 verabschiedet. Kämmerer Max Heindl stellte die Zahlen am Dienstagabend dem Gemeinderat vor.
Neurieds Finanzplanung steht

Kommentare