+++ Eilmeldung +++

Entscheidung einstimmig gefallen: Deutsche-Bank-Manager soll Vorstandschef bei der Commerzbank werden

Entscheidung einstimmig gefallen: Deutsche-Bank-Manager soll Vorstandschef bei der Commerzbank werden

Nur Planeggs Partnerstadt Meylan steht hinter Sarkozy

Würmtal - Ginge es nach den Einwohnern der Planegger Partnerstadt Meylan, Nicolas Sarkozy dürfte eine weitere Amtszeit als französischer Präsident antreten.

Beim zweiten Durchgang der Präsidentschaftswahlen am Sonntag stimmten in Meylan 52,9 Prozent der Wähler für den bisherigen liberal-konservativen Amtsinhaber, 47,1 Prozent für den Sozialisten François Hollande. „In Meylan ist man sehr auf Sarkozys Linie“, weiß Annelore von Aufseß, die sich im Planegger Partnerschaftsausschuss um die freundschaftlichen Verbindungen nach Meylan kümmert. In der Partnergemeinde war die Wahlbeteiligung mit rund 85 Prozent noch höher als im französischen Landesdurchschnitt (80,5 Prozent).

In der Gautinger Partnerstadt, dem südfranzösischen Clermont l’Herault, stieß die Stichwahl mit einer Wahlbeteiligung von 78,6 Prozent auf etwas weniger Interesse. Hier wie auch in der französischen Partnergemeinde Kraillings lag François Hollande deutlich vorne: In Clermont l’Herault erhielt er 57,4 Prozent der Stimmen, in Paulhan 57,8 Prozent. Im Landesschnitt hatte der Sozialist am Sonntag knapp 52 Prozent der Wähler hinter sich gebracht.

„Das Ergebnis war zu erwarten, das hat wirklich niemanden überrascht. Weder mich noch die Bürger in Paulhan“, sagt Susanne Ebert, die in der Gemeinde Krailling für die Partnerschaft zuständig ist. Auch in Paulhan sei die Stimmung zuletzt deutlich gegen Nicolas Sarkozy gewesen. In der Kraillinger Partnerstadt im Département Hérault gingen 2100 der insgesamt 2707 Stimmberechtigten an die Urnen, die Wahlbeteiligung lag bei 77,6 Prozent.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ein Geschenk am idealen Standort“
„Ein Geschenk am idealen Standort“
Vorbereitung für Ausstellung läuft auf Hochtouren
Vorbereitung für Ausstellung läuft auf Hochtouren

Kommentare