Polizei vermutet Unfallverursacher unter Partygästen

Planegg - Als Anwohner die Polizei in der Nacht auf Freitag wegen Unfallgeräuschen verständigten, sah sich die Polizei auf einer Party in der Nachbarschaft um.

Anwohner der Planegger Richard-Wagner-Straße hörten in der Nacht auf Freitag gegen 4.15 Uhr morgens quietschende Reifen und anschließend ein Unfallgeräusch. Die verständigten Beamten der Polizei Planegg fanden in der Nähe zwei beschädigte geparkte Fahrzeuge vor, den Fiat einer 39-jährigen Planeggerin und den Renault eines 48-jährigen Mannes aus Röckingen, aber zunächst keinen Unfallverursacher. Die Beamten schritten die nähere Umgebung ab und fanden das mutmaßliche Unfallauto stark beschädigt vor einem Anwesen in der Franz-Brugger-Straße stehen. Es handelte sich dabei um einen VW Polo. In diesem Anwesen fand gerade eine Party statt. Im Laufe der Ermittlungen und der Unfallaufnahme ergab sich ein Tatverdacht gegen zwei der Partygäste, einen 17-jährigen Planegger und einen 18-jährigen Münchner. Diese hatten beide jeweils genau den gleichen Atemalkoholwert, nämlich 1,74 Promille. Beide bestritten jedoch vehement, den Polo gefahren zu sein. Einer der beiden hatte eine leichte Verletzung am Unterarm, die von dem Unfall herrühren könnte. Zur Führung des Nachweises der Fahrereigenschaft wurden die beteiligten Fahrzeuge und die Oberbekleidung der Verdächtigen sichergestellt. Der entstandene Gesamtschaden beträgt über 10 000 Euro. Die Unfallfluchtfahndung hat die Ermittlungen aufgenommen. Sollten in dem Polo DNA-Spuren gefunden werden, die zu den Kleidungsstücken der Burschen passen, müssen beide mit Anzeigen rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beharrlicher Beistand für Häftlinge
Beharrlicher Beistand für Häftlinge
Ambulanter Pflegedienst in Neuried eingerichtet
Ambulanter Pflegedienst in Neuried eingerichtet
Krailling wird an die U-Bahn angebunden
Krailling wird an die U-Bahn angebunden
Vorbereitung für Ausstellung läuft auf Hochtouren
Vorbereitung für Ausstellung läuft auf Hochtouren

Kommentare