Hartmut Mehringer †

SPD trauert um Hartmut Mehringer

Krailling - Der SPD-Ortsverein Krailling trauert um seinen langjährigen Vorsitzenden Hartmut Mehringer. Er verstarb am Montag nach einer Krankheit überraschend im Alter von 67 Jahren.

Mehringer war ein anerkannter Historiker und Experte für den sozialistischen Widerstand im Dritten Reich. Nach einem Studium der Geschichte, unter anderem in Paris und Amsterdam, promovierte er an der Universität Erlangen. Dort habilitierte er sich auch mit einer Biografie über den SPD-Politiker Waldemar von Knoeringen. Mehringer baute in Berlin die Außenstelle des Münchner Instituts für Zeitgeschichte (IfZ) auf und leitete anschließend das IfZ-Archiv in München. In den 90er Jahren editierte er In den 90er Jahren editierte er die Tagebücher von Joseph Goebbels. Mehringer arbeitete maßgeblich an der Konzeption des NS-Dokumentationszentrums Obersalzberg mit.

Der Verstorbene hinterlässt seine Frau, die ehemalige Gemeinderätin Maximiliane Mehringer, und drei erwachsene Kinder. Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 27. Oktober, 13.45 Uhr, in der Aussegnungshalle des Münchner Waldfriedhofs statt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wenig los am Wochenende
„Campus At Home“ bringt nicht die erhofften Belegungszahlen. Deswegen möchte das Martinsrieder Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) das Konzept des …
Wenig los am Wochenende
Sanierung des Bergerweihers fraglich
Bleibt der Kraillinger Bergerweiher ein Badegewässer? Die ursprünglich für 2019 geplante Sanierung des stark verschlammten Teichs ist jedenfalls erst einmal verschoben.
Sanierung des Bergerweihers fraglich
Beer Star Award 2018:Bayern im Bierhimmel
Deutschland ist Bier-Weltmeister: Bei dem in Gräfelfing ausgetragenen Beer Star Award 2018, einem der wichtigsten internationalen Bier-Wettbewerbe, heimsten deutsche …
Beer Star Award 2018:Bayern im Bierhimmel
Leihräder an 24 Stationen
An 24 Standorten können die Würmtaler bald Fahrräder ausleihen und zurückgeben. In einigen Wochen sollen die ersten Würmtaler Stationen des Leihradsystems der Münchner …
Leihräder an 24 Stationen

Kommentare