Zu schnell aus regennasser Fahrbahn

Twingo-Fahrerin bei Unfall verletzt

Bei einem selbst verschuldeten Unfall ist eine Gautingerin (24) am Donnerstag in Planegg leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war die junge Frau auf regennasser Fahrbahn zu schnell unterwegs, als sie gegen 12.15 Uhr auf der Münchener Straße Richtung Krailling fuhr. In der Linkskurve auf Höhe der Pasinger Straße geriet ihr Renault Twingo nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Stromverteilerkasten. Dabei wurde das Fahrzeug komplett beschädigt (2500 Euro) und musste abgeschleppt werden; die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen im Brustbereich und kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

ms

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Luftverschmutzung unter dem Grenzwert
Die Verkehrslage in Gräfelfing ist für viele unbefriedigend, für manchen untragbar. Vor der Bürgerwerkstatt zu diesem Thema hat die Gemeinde Zahlen zur Luftverschmutzung …
Luftverschmutzung unter dem Grenzwert
Gemeinden buhlen um Mitarbeiter
Bayernweit fehlen Erzieher, auch Feuerwehrler sind rar. Damit trotzdem genug von ihnen ins Würmtal kommen, werben die Gemeinden mit  Massagen, Arbeitsmarktzulage und …
Gemeinden buhlen um Mitarbeiter
Kraillinger wirbt für eine ungeliebte Wahl
Die Sozialwahl ist vielen im Würmtal gleichgültig. Nicht so Helmut Aichberger. Wenn der Kraillinger wiedergewählt wird, bestimmt er mit über ein Budget von 21 Milliarden …
Kraillinger wirbt für eine ungeliebte Wahl
32 Euro für einen Meter in Weiß und Blau
Bürger konnten am Samstagvormittag vor dem Feuerwehrhaus ihr persönliches Stück des alten Gräfelfinger Maibaums ersteigern oder auch sechs Zentimeter breite Scheiben …
32 Euro für einen Meter in Weiß und Blau

Kommentare