Himbselweg

Radfahrerin (74) bei Unfall leicht verletzt

Gräfelfing - Beim Zusammenstoß mit einem Auto hat sich eine Gräfelfingerin (74) am Dienstag leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei war die Frau um 11 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Himbselweg in nordöstliche Richtung gefahren. An der Einmündung in die Jahnstraße wollte sie nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen VW-Fahrer (72) aus München, der von links nahte und Vorfahrt hatte. Die Frau versuchte auszuweichen, stürzte aber und stieß mit dem VW Golf zusammen. Mit leichten Verletzungen brachte sie ein Rettungswagen ins Klinikum Großhadern. An den Fahrzeugen entstand jeweils leichter Sachschaden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zementpulver verunreinigt Autos
Ein Regen aus Zementpulver hat sich am Samstag auf Fahrzeuge ergossen, die in der Straße Am Anger in Gräfelfing abgestellt waren.
Zementpulver verunreinigt Autos
Erneuter Anlauf: Fritz Haugg will in den Landtag
Der Planegger Gemeinderat und FDP-Ortsvorsitzende Fritz Haugg unternimmt einen erneuten Anlauf für den bayerischen Landtag.
Erneuter Anlauf: Fritz Haugg will in den Landtag
Zweckverband sucht neue Quelle
Der Würmtal-Zweckverband muss sich nach einer neuen Trinkwasserquelle umschauen. Das Landratsamt Starnberg hat den Zweckverband gebeten, Alternativen für die Quelle in …
Zweckverband sucht neue Quelle
Empörung über das „Mammutprojekt“
Mit Widerspruch gegen die Pläne der Gemeinde Gräfelfing, ein 37 000 m2 großes Neubaugebiet im Osten der Heitmeiersiedlung auszuschreiben, war zu rechnen. Dass sich die …
Empörung über das „Mammutprojekt“

Kommentare