Teufelskerl Pollersbeck: U21 steht nach Elfer-Krimi im EM-Finale

Teufelskerl Pollersbeck: U21 steht nach Elfer-Krimi im EM-Finale
+
Das Altarkreuz mit Pfarrer Bernd Reichert.

In Lochham

Zu Weihnachten: Dieb bringt gestohlenes Kreuz zurück

Lochham – Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk hat die evangelische Michaels-Gemeinde in Lochham (Kreis München) bekommen: Der reuige Dieb, der das Altarkreuz aus Messing im November gestohlen hatte, brachte seine Beute heimlich zurück.

Als die Hausmeisterin am vergangenen Wochenende die Kirche für den Gottesdienst herrichten wollte, stand es plötzlich wieder auf dem Altar. Ein Unbekannter hatte das Messingkreuz mit einem violetten Amethyst in der Mitte tagsüber aus der stets offenen Kirche entwendet. Unsere Zeitung hatte darüber berichtet – auch über den geringen materiellen Wert des Kreuzes. Zudem hatte Pfarrer Bernd Reichert versprochen, die Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls zurückzuziehen, wenn das Kreuz wieder auftaucht.

Das hat offenbar dem Sünder zu denken gegeben. Reuig zeigte er sich und stellte seinen Raum still und heimlich wieder zurück. „Ich bin sehr froh, dass das Kreuz wieder bei uns ist“, sagt Pfarrer Bernd Reichert. „Genauso froh bin ich aber darüber, dass bei der Person, die es genommen hat, ganz offensichtlich doch Ehrfurcht vor dem Kreuz lebendig ist“, fügt er hinzu. Die Anzeige wurde zurückgezogen. Als Reicherts Kollege Pfarrer Walter Ziermann im Gottesdienst der Gemeinde das zurückgekehrte Kreuz präsentierte, brandete Applaus auf. Jetzt können die Christen in der Michaeliskirche erleichtert Weihnachten feiern.  

ms

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So hat sich der Verkehr in Martinsried entwickelt
Vor drei Jahren wurde zuletzt der Verkehr in Martinsried unter die Lupe genommen. Jetzt vorgelegte Zahlen liegen teilweise unter denen von 2014. Die Gründe:
So hat sich der Verkehr in Martinsried entwickelt
Das Seepferdchen kommt aus der Mode
Die Zahlen sind alarmierend. Kinder, die gut schwimmen können, sind auch im Würmtal selten geworden. Die Schulen versuchen gegenzusteuern. Das ist nicht leicht.
Das Seepferdchen kommt aus der Mode
Weiter Kritik an Bus 259
Der geplante Bus 259 durch Martinsried beschäftigt am Donnerstag erneut die Planegger Gemeinderäte. Anwohner sammeln Unterschriften, um die Linienführung zu ändern. …
Weiter Kritik an Bus 259
Sicherheitsdienst für Liegewiese am Anger
Der Bürgerverein Gräfelfing-Lochham will einen Sicherheitsdienst an der Liegewiese am Anger und der Würminsel patrouillieren lassen – „zur Aufrechterhaltung von Ruhe und …
Sicherheitsdienst für Liegewiese am Anger

Kommentare