10.000-Dollar-Gutschein: Kundin hält Anruf für Scherz

San Francisco - Sie sollte sich freuen, weil sie ihr Leben lang Apps kostenlos aus Apples App-Store herunterladen darf. Doch die Mutter hält den Anruf eines iTunes-Managers für einen Scherz.

Im App-Store wurde kürzlich die App Nummer zehn Milliarden heruntergeladen. Um das zu feiern, hat sich Apple etwas besonderes ausgedacht. Derjenige, der die zehn milliardste App herunterlädt, sollte einen Gutschein über 10.000 Dollar für den App-Store bekommen.

Also rief der iTunes-Manager Eddy Cue laut der website "Cult of Mac" die zweifache Mutter Gail Davis an, um ihr den Gutschein zu schenken. Ihre zwei Töchter hatten mehrere Apps heruntergeladen, unter anderem Paper Glider, das die Nummer zehn Milliarden war.

Doch statt sich zu freuen, hielt Gail den Anruf des Managers für einen Werbeanruf und würgte ihn ab. Anschließend telefonierte sie mit der iTunes-Hotline, um den Sachverhalt zu klaren. Später am tag rief sie erneut ein iTunes-Mitarbeiter an und erklärte die Situation.

ja

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vodafone: unbegrenzte Datennutzung für bestimmte Apps
Mit dem Smartphone unbegrenzt Netflix-Filme schauen oder Musik streamen - das können nun auch Vodafone-Kunden. Je nach Wahl und Anzahl der Dienste kostet dies aber extra.
Vodafone: unbegrenzte Datennutzung für bestimmte Apps
Apples Siri sucht künftig wieder mit Google
Siri geht wieder mit Google auf die Suche. Nach einem Zwischenspiel mit Microsofts Bing, kehrt Apples Sprachassistentin zu ihrem alten Partner zurück. Doch eine …
Apples Siri sucht künftig wieder mit Google
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management
Die Digitalisierung der Schulen schreitet voran. Kein Wunder also, dass sich die Technologiekonzerne darauf einstellen. Microsoft will sein für den Unterricht …
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Browser übernehmen immer mehr Funktionen. So helfen sie etwa beim Verwalten von Dateien. Das neue Update von Vivaldi macht es nun auch leichter, Foto-Metadaten zu …
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus

Kommentare