+
Google veröffentlicht, wonach die Nutzer 2009 am häufigsten gesucht haben.

Was 2009 am häufigsten bei Google gesucht wurde

Hamburg - Google hat die Begriffe, Personen, Produkte, Nachrichten und Bilder veröffentlicht, nach denen die Nutzer am häufigsten gesucht haben.

Die häufigsten Suchbegriffe

Das sind die häufigsten Suchbegriffe bei Google

“YouTube“ ist der Begriff, den die deutschen Google-Nutzer in diesem Jahr bisher am häufigsten eingegeben haben. Auf Platz zwei rangiert laut dem Unternehmen in Hamburg “eBay“ - gefolgt von “Wetter“, dem jüngst bekanntgegebenen Top-Suchbegriff bei Yahoo.de.

Die häufigsten Nachrichten-Suchen bei Google

Die zehn meist gesuchten Nachrichten

Geht es um Nachrichten, interessierten sich die Google-Nutzer am meisten für die Schweinegrippe und für Michael Jackson. Rang sieben erreichte die Abwrackprämie, die bei Yahoo.de als “Abfrackprämie“ die Liste der am weitesten verbreiteten Schreibfehler anführt.

Die häufigsten Bildersuchen

Die beliebtesten Bildersuchen bei Google

Bei der Google-Bildersuche waren Lady Gaga, Kinostar Robert Pattinson und wiederum der im Sommer gestorbene “King of Pop“ am stärksten gefragt.

Die meistgesuchten Personen

Meistgesucht bei Google: Diese Stars sind besonders gefragt

Nach der Hollywood-Schönheit Megan Fox wurde bei der Suchmaschine Google in diesem Jahr in Deutschland so oft gestöbert wie nach keinem anderen Promi. Die Schauspielerin verdrängte Britney Spears auf den zweiten Rang.

Die beliebtesten Produkte

Google: Die zehn meistgesuchten Produkte

Am interessantesten fanden die Google-Nutzer den Ipod Touch, Platz zwei bleibt in diesem Fall in der Familie: das Iphone. Auch die Spielkonsolen sind vertreten: Platz fünf gehört der Nintendo Wii, Platz neun belegt die Playstation 3 und auf Platz zehn der meistgesuchten Produkte steht die Microsoft-Konsole xbox 360.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Facebooks bislang werbefreier und kostenloser Messenger wird künftig automatisch startende Videoclips abspielen - zwischen den Nachrichten von Freunden und Bekannten. …
Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Besonders junge Leute nutzen die Dating-App Tinder um schnell mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Während der WM 2018 explodieren die Zahlen der …
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
Viele Messenger-Dienste können auf mehreren Plattformen genutzt werden. Web-Dienste ermöglichen es, Nachrichten nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem PC zu …
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften
Als "Pokémon Go" vor zwei Jahren erschien, tummelten sich mancherorts unzählige Monsterjäger auf den Straßen. Dabei dürfte die ein oder andere Freundschaft entstanden …
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.