+
Ex-Fußballstar Lothar Matthäus und Kristina Liliana gehen am 28.09.2008 auf das Oktoberfest in München .

Panorama

Das Ekel-Camp: Die neuen Stars im RTL-Dschungel (und Loddar)

Lothar Matthäus heiratet, neue Prominente wandern ins RTL-Dschungelcamp und der Vatikan weiß, dass die Anti-Baby-Pille Männer unfruchtbar macht

Wo die Kakerlaken in diesem Jahr auf den neuen Dschungel-König warten, verrät Bild am Sonntag. Bevor am kommenden Freitag die neue Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" startet, veröffentlicht Bild.de eine Liste der Stars, die um den fragwürdigen Titel kämpfen.

Mit dabei: Moderatorin Gundis Zambo, Ex-„Glücksrad“-Dreher Peter Bond, Männer-Model Nico Schwanz, Frauen-Model Gulia Siegel und "Supertranse" Lorenzo alias Lorielle London. Auf der Bild.de-Seite gibt es zudem die "schönsten Bilder der letzten Staffel". Angesichts dieses Programms empfehlen wir den Beitrag im Stuttgart-Blog: "TV- Abstinenzler: Die heimliche Intelligentia". Oder einfach die 15 (guten) Gründe für ein Leben ohne Fernseher.

Kopfschütteln ist auch angesagt angesichts der neuesten Meldung aus dem Vatikan: Dort heißt es heute über die Anti-Baby-Pille, dass diese die Umwelt verschmutze und die Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtige. Letzteres übrigens nicht bezogen auf die Frauen (was wir ja schon vermutet haben), sondern auf die Männer. Kaum zu glauben...

Großes Thema am Wochenende ist natürlich Lothar "Loddar" Matthäus. Der Fußballstar macht dieser Tage mit seiner vierten Ehe von sich reden. 21 Jahre jung ist die Auserwählte, 47 Jahre alt der Rekord-Nationalspieler. Die ernüchternden Erkenntnisse der Ex-Frauen des Franken schrecken die Neue an seiner Seite keineswegs ab, wie Focus berichtet. Alles neu macht eben 2009: We hope you have a little bit lucky this time, Loddar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nur drei Prozent würden Facebook-AGB komplett zustimmen
Viele Internetnutzer machen sich nicht die Mühe, die AGBs von Diensten gründlich zu studieren, bevor sie zustimmen. Auch wer ein Facebook-Konto erstellt, übergeht oft …
Nur drei Prozent würden Facebook-AGB komplett zustimmen
App-Installation aus anderen Quellen ändert sich bei Android
Android-Nutzer beziehen die meisten Apps über den Googles Play Store. Stammen die Anwendungen aus anderen Quellen, wird für die Installation eine Zustimmung verlangt. …
App-Installation aus anderen Quellen ändert sich bei Android
Aktive Minderheit postet laut Analyse viele Hass-Kommentare
Haben Nutzer von sozialen Medien wie Facebook einen Hang zum Hass? Nein, sagt eine neue Studie. Hinter Posts, die andere beleidigen, herabwürdigen oder beschimpfen, …
Aktive Minderheit postet laut Analyse viele Hass-Kommentare
Dating-Apps versagen im Test beim Datenschutz
Dating-Apps wissen mehr über ihre Nutzer als mancher enge Freund. Doch viele Apps schützen diese Informationen nicht. Im Gegenteil: Einige Anbieter teilen intimste …
Dating-Apps versagen im Test beim Datenschutz

Kommentare