3000 gegen Gebühren

- Als "vollen Erfolg" haben die Studentenvertreter in München ihre Beteiligung an der landesweiten Aktion gegen Studiengebühren in der vergangenen Woche gewertet. Mit Diskussionsveranstaltungen und Aktionsständen hatten die Studenten ein Modell darlehen- oder stiftungsfinanzierter Studiengebühren kritisiert, das derzeit an der Technischen Universität München (TUM) unter dem Namen "Excellentum" diskutiert wird.

<P>Nach Angaben von Hans Pongratz, Vorsitzender des TU-Fachschaftsrats, haben sich an seiner Uni annähernd 3000 Studenten in Unterschriftenlisten gegen die Einführung von Studiengebühren eingetragen. "Es wurden zahlreiche Gespräche zum Thema Studiengebühren und deren Folgen geführt." Über die Brisanz des Themas sei man sich angesichts der Finanzlage des Landes einig gewesen. Um feststellen zu können, ob Haushaltsmittel falsch verteilt seien oder tatsächlich fehlten, fordere man "einen werthaltig gesicherten Gesamthaushalt für die Hochschulen".</P><P>David Goldner vom AStA der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) sagte: "Entscheidend für die weitere Politik des AStA ist, die Leute für das Thema zu sensibilisieren hinsichtlich der Positionierung der Parteien im Landtagswahlkampf." Diese Sensibilisierung sei gelungen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Auf die Suche, fertig, los: Auf dem iPad wird gerade gesucht und gesucht. Denn das Wimmelbildspiel "Hidden Folks" verzaubert Spieler mit seinen Schwarzweiss-Zeichnungen. …
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Die Adventszeit ist die Zeit der festlichen Momente und besonderen Augenblicke, die man gerne auf Fotos festhält. Auch in den App-Charts macht sich das bemerkbar. So ist …
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Ein gutes halbes Jahr nach den Varianten für PC, XBox und Playstation kommt das Rätsel-Adventure Rime nun auch auf der Nintendo Switch an. Und sorgt prompt für gute …
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online
Heißer Surftipp für Musikfans: Der kanadische Musiker Neil Young hat sein gesamtes Werk zum Durchstöbern und Anhören online gestellt.
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online

Kommentare