+
60 Jahre bei 45 Umdrehungen pro Minute: die 7"-Single.

Die kleine Schwester der LP wird 60

Die erste Vinyl-Single wurde 1949 gepresst - eine Totgeburt, behaupteten Kritiker. Doch die 7-Inch hat überlebt und wird in diesem Jahr 60 Jahre alt.

Vor 60 Jahren wurde die erste 7"-Single gepresst. Sie dreht sich mit 45 Umdrehungen pro Minute schneller als ihre große Schwester, die Langspielplatte. Meist passen auf jede Seite nur ein bis zwei Lieder. Was sie noch unterscheidet: das Mittelloch. Bis auf in Großbritannien gepresste Singles ist es bei einer herkömmlichen 7" größer als bei der LP.

Ein Jahr, nachdem die LP 1948 eingeführt wurde, kam das Konkurrenzprodukt 7" auf den Markt, schreibt HipHop-Vinyl. Noch heute werden Vinyl-Singles hergestellt. Wie das funktioniert, erklärt die BBC in einem Videobeitrag (via dasistdasen.de). Doch auch LPs werden noch gepresst - sie erleben in jüngster Zeit gar einen kleinen Boom. Eine der letzten Vinyl-Fabriken Europas hat die Deutsche Welle besucht.

Doch Vinyl hat nicht nur Charme, finden die Fans, sondern sieht auch gut aus. Zumindest hat sich David Ellis von den Tonträgern zu einem Kunstwerk inspirieren lassen. Und die französische Band Archimède hat ein ganzes Musikvideo im Zeichen der Vinyl produzieren lassen. In den einzelnen Szenen des Clips werden bekannte Plattencover zitiert.

Zwei weitere Linktipps für Musikliebhaber: Für Setlist.fm sammeln Konzertbesucher die liegengelassenen Zettel ein, auf denen die Band die Reihenfolge der Lieder vermerkt hat. Bei Ticketscollector laden sie ihre Konzertkarten hoch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte "Bloons". Aber auch kleine Pferdefans mischen in …
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach.
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle …
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das …
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Kommentare