+
Original-Artikel in der Korea Times: Eine Frau versucht zum 772. Mal, den Führerschein zu machen.

Frau versucht 771 Mal, den Führerschein zu machen

Eine Südkoreanerin versucht seit 2005 ihren Führerschein zu machen und scheitert beinahe täglich.

Einsamer Rekord: In Südkorea ist eine 68-Jährige 771 Mal bei der Führerscheinprüfung durchgefallen, schreibt Focus. Die Frau habe sich seit dem 13. April 2005 fast täglich an den Prüfungsfragen versucht, berichtete die Zeitung The Korea Times (Donnerstagausgabe).

Jedes Mal habe sich der theoretische Teil jedoch als unüberwindbare Hürde erwiesen. Davon ließ sich die Frau aber nicht abschrecken. Jeweils zum nächsten Termin meldete sie sich wieder an.

Die 68-Jährige fährt dem Bericht zufolge mit einem Handkarren von Haus zu Haus und verkauft Güter des täglichen Bedarfs. Sie habe irgendwann gedacht, dass sie dafür ein Auto benötige und sich deshalb für die Fahrprüfung angemeldet.

(dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Facebook-Werbung funktioniert
Um gezielt Werbung schalten zu können, erhalten Werbekunden von Facebook einige Nutzerdaten. Doch welche Informationen genau sind das? Und wie lässt sich die Weitergabe …
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
Fast zehn Jahre hat es gedauert, bis in Europa neue Regeln für den Datenschutz kommen. Der Zeitpunkt rund um den Facebook-Datenskandal könnte nicht besser sein. Aber was …
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge
Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, gefährdende Beiträge …
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge
So schalten Sie die Gesichtserkennung bei Facebook aus
Gemeinsam mit Änderungen bei der Nutzung persönlicher Daten durch Facebook will das Unternehmen auch wieder eine Funktion zur Gesichtserkennung einführen. Datenschützer …
So schalten Sie die Gesichtserkennung bei Facebook aus

Kommentare