+
An Krebs erkrankt: Dave Gahan muss mit seiner Band Depeche Mode einige Konzerte absagen.

Nachrichten-Scout am Abend

Dave Gahan wegen Krebs operiert: Depeche-Mode-Gigs fallen aus

Das schreiben die Anderen: Dave Gahan an Krebs erkrankt, auf den Aufenthalt in Terrorcamps steht Haftstrafe und die Bahn soll versteckte PR betrieben haben.

Depeche-Mode-Sänger an Krebs erkrankt

Der Sänger von Depeche Mode, Dave Gahan, ist an Blasenkrebs erkrankt, meldet die Bild-Zeitung. Der bösartige Tumor soll während der aktuellen „Tour of the Universe“ entdeckt worden sein. Er wurde erfolgreich entfernt.

Doch hat sich der Zeitplan der Welttour etwas verändert. Der Aufbau des Konzerts in Hamburg am Dienstag, 2. Juni, wurde abgesagt. Ersatztermin soll der 1. Juli sein, schreibt ein Fanforum. Der Auftritt in Düsseldorf und das erste von zwei Konzerten in Leipzig fallen aus. Ob die OP weitere Auswirkungen auf die Tour hat, wird sich herausstellen. Hier eine Übersicht der Daten.

Zehn Jahre Haft für Aufenthalt in Terrorcamps

Zehn Jahre Haft drohen künftig Teilnehmern sogenannter Terrorcamps. Das hat der Bundestag mit einer Reihe anderer juristischen Fragen entschieden, berichtet die Tagesschau. Auch wer Anleitungen zum Bombenbau verbreitet, muss künftig mit einer Strafe rechnen.

Bahn soll Foren manipuliert haben

Die negativen Schlagzeilen für die Deutsche Bahn reißen nicht ab: Jetzt will der Spiegel herausgefunden haben, dass die Bahn ihr Image mit verdeckter PR aufpolieren wollte. So platzierte sie bezahlte Artikel in Zeitungen und Foren und Beiträge im Radio, ohne sich als Auftraggeber zu erkennen zu geben. Der neue Bahnchef Rüdiger Grube kündigte an, solche Methoden nicht zu dulden und personelle Konsequenzen zu ziehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger locken zur Zahlung für Whatsapp-Nutzung
Das Whatsapp-Konto ist abgelaufen und muss innerhalb von 48 Stunden für 99 Cent freigeschaltet werden? Wer solch eine E-Mail bekommt, ist im Visier von Betrügern.
Betrüger locken zur Zahlung für Whatsapp-Nutzung
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Wenn das kein ungewöhnliches Zubehör für die Nintendo Switch ist: Der Labo ist eine Art Do-it-Yourself-Baukasten. Damit basteln Nutzer Pappwerke, die sich mit der …
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
IPhones mit alten Akkus werden in ihrer Leistung von Apple gedrosselt, um ein plötzliches Abstürzen zu vermeiden. Das sorgte für einen Skandal. Nun kann diese Funktion …
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?
Die Sicherheitslücke KRACK erschütterte im Oktober 2017 das Internet. Plötzlich war WLAN über die sicher geglaubte WPA2-Verschlüsselung angreifbar. Doch was wurde …
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?

Kommentare