+
Erfolgreich trotz Geldnot: Die New York Times räumt fünf Pulitzerpreise ab.

Nachrichten-Scout am Abend

Fünf Pulitzerpreise an "New York Times"

Außerdem in den Nachrichten: Die Fotopreise in einer Galerie, bessere Kleidung für dicke Deutsche und eine unbefangene Sicht auf das Bad-Bank-Gesetz.

New York Times ist große Gewinnerin

Fünf von 14 Pulitzerpreisen hat in diesem Jahr die New York Times abgeräumt. Damit geht die renommierte Auszeichnung ausgerechnet an eine Zeitung, die stark unter der Finanzkrise zu leiden hatte. In welchen Sparten die NY Times den begehrten Preis erhielt, hat die Zeitung selbst aufgeschrieben. Wohin die anderen Auszeichnungen gingen, beschreibt die Deutsche Welle.

Auch zwei Fotografen wurden mit der Auszeichnung geehrt. Patrick Farrell überzeugte mit seiner Fotoserie über das Leben auf Haiti, nachdem der Hurrikan über den Karibikstaat gezogen war. Der Stern zeigt die Fotos in einer Galerie. Damon Winter wurde ausgezeichnet für seine Fotoberichterstattung von Barack Obamas Wahlkampf. Die Süddeutsche Zeitung zeigt seine Bilder in der zweiten Hälfte dieser Galerie.

Perfekte Kleidung für dicke Deutsche

Die Deutschen werden immer dicker. Doch nicht das ist die eigentliche Nachricht eines Artikels auf Welt Online. Viel interessanter ist, was Wissenschaftler aus dieser Erkenntnis machen. Innerhalb der "Size Germany"-Studie wurden 13.000 Deutsche zentimetergenau vermessen. Mit diesen Ergebnissen könnten Konfektionsgrößen überarbeitet werden, sodass Kleidung künftig besser passt, schreibt Welt Online.

Bad-Bank-Gesetz bis Mitte Mai

Die Bundesregierung hat heute über den Umgang mit wertlosen Banken-Papieren beraten. Nun kündigte Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg an, dass ein entsprechendes Bad-Bank-Gesetz bis Mai stehen soll. Noch vor der Sommerpause soll es von der Regierung beschlossen werden, schreibt Spiegel Online.

Wie Banken die Initiative sehen, hat die Tagesschau versucht herauszufinden. Für eine unbefangene Meinung hat sie ein Interview mit Thomas Jorberg, Vorstandssprecher der Bochumer GLS-Bank. Sie war von der Finanzkrise nicht betroffen, weil sie sich nicht auf die riskanten Geschäfte eingelassen hatte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare