+
Unter Verdacht: Jörg Tauss von der SPD.

Nachrichten-Scout am Abend

Kinderporno-Vorwurf gegen MdB Tauss

Das schreiben die Anderen: Porno-Vorwurf gegen Tauss, vermisste Kölner sind identifiziert, Experte bewertet Leitzinssenkung und GM ist hoffnungslos.

Kinderporno-Vorwurf gegen MdB Tauss

Die Staatsanwaltschaft hat die Wohnung des Bundestagsmitglieds Jörg Tauss durchsucht. Das LKA Berlin ermittelnt gegen den 55-jährigen SPD-Abgeordneten wegen des Verdachts auf Kinderpornografie, berichtet Spiegel Online. Tauss soll in Kontakt mit einem Mann stehen, der der Verbreitung von Kinderpornografie beschuldigt wird.

Köln: Vermisste identifiziert

Jetzt wissen die Retter in Köln, wen sie unter den Trümmern des Stadtarchivs suchen: Der 17-jährige Bäckerlehrling Kevin und der 23-jährige Design-Student Khalil sollen dort liegen, schreibt Bild.de. Die Zeitung hat die Lebensgeschichten der zwei Männer recherchiert und berichtet auch in einem Video.

Finanzexperte zur Leitzins-Senkung

Die Europäische Zentralbank hat ihren Leitzins auf den tiefsten Stand seit Beginn ihres Bestehens gesenkt. Der Finanzexperte Frank Lehmann erklärte den Vorgang und seine Konsequenzen gegenüber der Süddeutschen Zeitung. Außerdem beschreibt er das Problem, dass sich die Banken nun zwar günstig Geld holen können, dies aber nicht - wie vorgesehen - an den bedürftigen Mittelstand weitergeben.

GM verliert die Hoffnung

Die Opel-Mutter GM glaubt nicht mehr daran, jemals wieder auf die Füße zu kommen, weiß die Financial Times Deutschland. Experten bezweifeln auch, dass der angeschlagene Autokonzern die Finanzkrise überleben wird. GM fehlt das nötige Bargeld, um den Verpflichtungen nachzukommen. Doch nicht nur finanziell sieht die Lage bei GM desaströs aus, schreibt die FTD weiter, der Autobauer verkaufe außerdem kaum noch Fahrzeuge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Ein neuer Fernseher soll her. Aber wie groß ist groß genug? Und was kann man bei der Auswahl des Gerätes noch beachten - etwa um Strom zu sparen?
Bildschirmdiagonale: Halb so groß wie Sitzabstand
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Fast jeder Bereich des Lebens kann vernetzt werden, so auch die Lichtsteuerung in den eigenen vier Wänden. Ist das wirklich sinnvoll oder kann man sich das Geld sparen?
Smart Home-Systeme für Licht: Nützlich oder moderner Schnickschnack?
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Mit der Aufhebung der Netzneutralität ermöglicht die US-Telekomaufsicht eine Ungleichbehandlung von Daten. Gegen Bezahlung werden etwa Internetdienste bevorzugt …
Netzneutralität: Experten befürchten Folgen in Deutschland
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac
Der Mac Pro kommt wieder auf den Markt. Für die Neuauflage hat ihn Apple mit einigen Extras ausgestattet. Damit soll der All-in-one-Rechner vor allem Grafik- und …
Apple bringt leistungsstarke Pro-Ausgabe des iMac

Kommentare