Bolide wird zum Zahnarzt

Abgefahrenes Video: Milchzahn ziehen mal anders

München - Den ersten Milchzahn verlieren, eine aufregende Sache im Leben eines Kindes. Nicht aufregend genug, dachte sich wohl ein PS-verliebter Vater und griff tief in die Trickkiste.

Als Sohn eines US-amerikanischen Wrestlers hat man es anscheinend nicht leicht im Leben. Sobald der erste Milchzahn zu wackeln beginnt, überlegt sich der Vater, wie man eine tolle Show daraus machen kann. Action muss her und eine Kamera natürlich. Eine Schnur darf genauso wenig fehlen wie das prototypische "American Muscle Car", am besten ein 432 PS starken Chevy Camaro. So geschehen bei Robert Abercrombie, auch bekannt als Rob Venomous, und seinem Sohn.

Und fertig ist der actiongeladene Kurzstreifen über einen Achtjährigen, der seinen Milchzahn verliert. Über 1,5 Millionen Menschen haben den 27 sekündigen Clip in wenigen Tagen auf Youtube angeklickt. Tendenz steigend.

vf

Rubriklistenbild: © screenshot youtube

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das …
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
Das schlechte Wetter der vergangenen Tage schlägt sich in den App-Charts nieder. So stehen neben lehrreichen Programmen ganz besonders Video- und Streaming-Apps ganz …
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
Was passiert nach meinem Tod? So verwalten Sie den digitalen Nachlass bei Facebook
Menlo Park - Was passiert nach dem Tod eines Nutzers mit seinem Facebook-Konto? Das soziale Netzwerk bietet zwei Möglichkeiten, den digitalen Nachlass zu regeln.
Was passiert nach meinem Tod? So verwalten Sie den digitalen Nachlass bei Facebook
Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen
Die Freude ist zunächst groß: Das neue iPad kostete viel weniger als gedacht. Doch dann die Ernüchterung: Es handelt sich gar nicht um das aktuelle Modell, sondern um …
Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen

Kommentare