Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Abitur mit Vordiplom für Hochbegabte

- Mit einem neuen Hochbegabtenprogramm der Universität der Bundeswehr München können Schüler künftig Abitur und Vordiplom gleichzeitig ablegen.

Das Programm richtet sich an Einser-Schüler ab der 10. Jahrgangsstufe, die die Zustimmung der Eltern und der Schulleitung haben. Zusätzlich zum regulären Unterricht können die Schüler wöchentlich ein bis zwei Vorlesungen aus dem Angebot der Bundeswehruniversität hören. Der zeitliche Aufwand beläuft sich laut dem Hauptinitiator Professor Stefan Pickl auf vier bis acht Stunden pro Woche.

Pickl war an der Universität Köln bereits vor fünf Jahren an einem ähnlichen Programm für hochbegabte Schülerinnen und Schüler beteiligt. "Die Erfahrungen waren sehr positiv", sagt der Professor für Informatik. Die jungen Überflieger würden von den älteren Kommilitonen sehr gut aufgenommen. Während des Programms steht jedem Schüler ein Professor als Tutor zur Seite. Er berät den Schüler bei der Wahl der Vorlesungen und Studienrichtung. Vor und während des Programms werden die Hochbegabten auch psychologisch betreut. Denn Pickl will vermeiden, dass die Schüler abbrechen, nur weil eine Prüfung einmal mit einer zwei minus statt einer eins bewertet wird.

Anmeldungen noch bis 1. Oktober

Pickl hat erst seit kurzem die Genehmigung für das Hochbegabtenprogramm erhalten. Trotz des großen Interesses sind noch wenige Plätze frei. Anfragen und Bewerbungen können telefonisch unter 089/60 04-24 00 oder per E-Mail bis zum 1. Oktober an akademieunibw.de gerichtet werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Asus zeigt WLAN-Router Blue Cave mit Loch in der Mitte
Asus setzt auf neues Design. Sein WLAN-Router Blue Cave erinnert an einen futuristischen Ventilator. Technisch hat der Hersteller ebenfalls aufgerüstet und das Gerät …
Asus zeigt WLAN-Router Blue Cave mit Loch in der Mitte
Diesen Fehler beim Laden des Handy-Akkus begeht fast jeder
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Diesen Fehler beim Laden des Handy-Akkus begeht fast jeder
Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Wer Speichermedien nur löscht, lässt mitunter viele wertvolle persönliche Daten auf ihnen zurück. Damit diese nicht in falsche Hände geraten, müssen ausrangierte …
Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
Fünf Euro für ein Klingelton-Abo? Und 2,99 Euro für einen Download, an den sich niemand erinnert? Solche Posten tauchen immer wieder in Mobilfunkrechnungen auf und …
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich

Kommentare