+
Acer bringt eine Navigations-Software auf den Markt. Foto: David Chang

Acer bringt Navigationssystem für Liquid-Smartphones

Ahrensburg (dpa/tmn) - AcerNav soll das neue Navigationssystem für die Liquid-Phones von Acer heißen. Ab November ist die Software kostenlos für die Modelle Liquid Jade plus, Z500 plus und E700 trio verfügbar.

Acer hat ein eigenes Navigationssystem für seine aktuellen Smartphones der Liquid-Serie angekündigt. Das AcerNav genannte Programm kommt als Firmware-Update und ist vor allem für Reisende interessant. Das für viele Regionen der Welt verfügbare 3D-Kartenmaterial lässt sich auch für die Offline-Nutzung herunterladen, so entstehen für die Navigation im Ausland keine hohen Datenkosten. Informationen zu interessanten Orten, Geschäften oder Unterkunftsmöglichkeiten kommen vom Reiseportal TripAdvisor.

Die Nutzung der Software ist kostenlos, für die Zukunft plant Acer kostenpflichtige Zusatzdienste wie Echtzeitinformationen zur Verkehrslage. Die Navigationssoftware läuft auf den Acer Smartphones Liquid Jade plus, Z500 plus und E700 trio und ist ab Ende November verfügbar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare