+
Acer bringt eine Navigations-Software auf den Markt. Foto: David Chang

Acer bringt Navigationssystem für Liquid-Smartphones

Ahrensburg (dpa/tmn) - AcerNav soll das neue Navigationssystem für die Liquid-Phones von Acer heißen. Ab November ist die Software kostenlos für die Modelle Liquid Jade plus, Z500 plus und E700 trio verfügbar.

Acer hat ein eigenes Navigationssystem für seine aktuellen Smartphones der Liquid-Serie angekündigt. Das AcerNav genannte Programm kommt als Firmware-Update und ist vor allem für Reisende interessant. Das für viele Regionen der Welt verfügbare 3D-Kartenmaterial lässt sich auch für die Offline-Nutzung herunterladen, so entstehen für die Navigation im Ausland keine hohen Datenkosten. Informationen zu interessanten Orten, Geschäften oder Unterkunftsmöglichkeiten kommen vom Reiseportal TripAdvisor.

Die Nutzung der Software ist kostenlos, für die Zukunft plant Acer kostenpflichtige Zusatzdienste wie Echtzeitinformationen zur Verkehrslage. Die Navigationssoftware läuft auf den Acer Smartphones Liquid Jade plus, Z500 plus und E700 trio und ist ab Ende November verfügbar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opera stellt Entwicklung von Datenspar-App Max ein
Wer mit Opera Max den Datenverbrauch auf seinem Smartphone minimiert, der muss in Zukunft eine Alternative suchen: Der Browserentwickler Opera will an der Datenspar-App …
Opera stellt Entwicklung von Datenspar-App Max ein
Notfall-Pass auf dem iPhone
Auf Wunsch lässt sich das iPhone zu einer wichtigen Informationsquelle für Notfall-Retter machen: Das Smartphone verrät wichtige Daten zur Gesundheit.
Notfall-Pass auf dem iPhone
#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn
Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags verbunden. Erfunden wurde es vor zehn Jahren - und hat …
#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland

Kommentare