+
Welche Musik könnte man noch mögen? Mit nur wenigen Klicks entsteht eine Wolke aus Bands, die sich einander ähneln. Foto: musicroamer.com

Hilfreiche Internetseite

Ähnliche Bands finden auf musicroamer.com

Die Musikbranche ist sehr schnelllebig. Deswegen fällt es vielen Menschen schwer, den Überblick zu behalten. Mit einer Internetseite können sie sich jedoch behelfen.

Berlin (dpa/tmn) - Wer nicht ständig auf Konzerte geht oder einen echten Musikkenner mit einem ähnlichen Geschmack im Freundeskreis hat, tut sich unter Umständen schwer, neue Bands zu finden. Welche Künstler könnte man noch mögen? Was klingt ähnlich?

Eine kleine Hilfe ist da die Internetseite musicroamer.com. Nutzer können hier einen Bandnamen eingeben, zum Beispiel Queen. Schon erscheint um den Künstler eine Wolke mit anderen Interpreten - in diesem Beispiel etwa Led Zeppelin oder Deep Purple. Daneben kann man in kurze Ausschnitte von Songs der Interpreten reinhören.

Wer noch mehr Vorschläge haben will, kann dann weitere Verbindungen öffnen - so geht es dann von Queen über Led Zeppelin und The Doors zu Jimi Hendrix und Santana.

Schnell hat man auf diese Weise eine dichte Wolke an ähnlichen Künstlern erschaffen - und vielleicht den eigenen musikalischen Horizont erweitert.

Musicroamer.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte "Bloons". Aber auch kleine Pferdefans mischen in …
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach.
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle …
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das …
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Kommentare