Ähnlichkeiten ziehen an und sorgen für glückliche Ehe

- New York - Ähnlichkeiten in der Persönlichkeit sind eine wichtige Voraussetzung für das Gelingen einer Liebesbeziehung. Das, was zunächst anziehend wirke, sei dagegen kein Garant für eine glückliche Beziehung, schreiben Eva Klohnen und Kollegen von der Universität Iowa im "Journal of Personality and Social Psychology".

<P>Auch die alte Volksweisheit, nach der sich "Gegensätze anziehen", sei unfundiert und schlicht falsch. Der Studie zufolge unterschieden sich die Ähnlichkeiten, die zu Beginn einer Beziehung die Funken sprühen lassen von denen, die auf Dauer für Glück und Zufriedenheit sorgen. Anfangs knüpften das Verhalten, ähnliche Interessen und Religionen zwei Menschen zusammen, berichtet das Psychologenteam. Über Jahre hinweg aber spielten Ähnlichkeiten in der Persönlichkeit die entscheidende Rolle. Faktoren wie die Fähigkeit, aus sich heraus zu gehen, sowie das Verhalten bei Gewissensfragen und die eher positive oder negative Einstellung zur Umwelt müssten übereinstimmen.</P><P>Ähnliche Persönlichkeiten seien das Fundament für eine lange harmonische Ehe und wichtig dafür, dass die Beziehung nicht an den unterschiedlichen Ansätzen bei der täglichen Problemlösung oder der langfristigen Planung zerbricht, fand das Forscherteam. Es hatte 291 Frischvermählte befragt, die sich im Schnitt mehr als 3,5 Jahre kannten.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das kann Youtubes Bezahlangebot
Musikvideos, Audio-Alben, Playlists und Livestreaming ohne Werbeunterbrechungen: Das kostenpflichtige Abo-Angebot von YouTube ist nun auch in Deutschland verfügbar. Ein …
Das kann Youtubes Bezahlangebot
Oreo-Updates für Samsung S8 und S7 manuell einspielen
Software-Updates stellen die reibungslose Smartphone-Nutzung sicher und schließen eventuelle Sicherheitslücken. Üblicherweise ploppen Updates Over-the-air auf, können …
Oreo-Updates für Samsung S8 und S7 manuell einspielen
Schöne Tierfotos schießt man nicht von oben herab
Gute Tierfotografie ist definitiv nicht einfach. Nicht nur, dass der Fotograf sich einem Tier nicht mitteilen kann, auch körperlich ist er gefordert. Was für ein …
Schöne Tierfotos schießt man nicht von oben herab
Starker Sound und Siri-Schwächen mit Apples HomePod
Nach dem Überraschungserfolg mit den drahtlosen AirPods-Ohrhörern startet Apple mit dem vernetzten Lautsprecher HomePod sein zweites Soundprojekt. Deutsche Interessenten …
Starker Sound und Siri-Schwächen mit Apples HomePod

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.