Alle Daten immer in der Tasche

- Der USB-Speicherstick travelDrive aus dem Hause Memorex überzeugt durch seine hohe Speicherkapazität und die Fähigkeit USB-2.0 zu nutzen. Mit der schnellen Datenübertragungsrate lassen sich sogar Videos vom Stick abspielen, was bei Speicherkapazitäten von bis zu einem Gigabyte kein Problem ist.

Der USB-Speicherstick travelDrive  von Memorex kommt in edlen Alu-Look daher. Er ist gut und stabil verarbeitet, besitzt einen Schalter, um den Speicherinhalt mit Schreibschutz zu versehen.  Eine gummierte Grifffläche lässt ihn sicher in der Hand liegen.

Der USB-Stick unterstützt den schnellen USB-2.0-Modus und eignet sich so sogar zum Abspielen von Video-Sequenzen. Mit 8 MB pro Sekunde können Daten gelesen, mit 2 MB pro Sekunde auf den travelDrive geschrieben werden. Erhältlich ist er mit Kapazitäten von bis  1 GB. 

Wir verlosen fünf Exemplare des Datenspeichers mit einer Speicherkapazität von 512 MB!

Einfach mitspielen und gewinnen >> weiter(Einsendeschluss ist der 9. Juli 2005)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Nicht nur das neue Abenteuerspiel von drei bekannten Detektiven aus Rocky Beach kommt derzeit bei iOS-Nutzern gut an. Angetan sind die Gamer auch vom Leben rund um das …
Game-Charts: Spione, Fragezeichen und dunkle Geheimnisse
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein …
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
Nutzer können trotz der entdeckten Sicherheitslücke im Internet surfen. Experten empfehlen dafür eine Browsererweiterung, die ihre persönlichen Daten schützt.
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. Dabei seien die Ortsdaten komplett verschlüsselt und nur für …
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

Kommentare