+
Die neue App Alt-C macht das Kopieren zwischen Rechnern und Smartphones deutlich einfacher. Foto: Google Play

Alt-C kopiert Inhalte zwischen PCs und Androiden

Eine neue App macht Schluss mit komplizierter Datenübertragung vom PC aufs Smartphone. Mit Alt-C kann man Androiden und Windows-PCs komfortabel koppeln und leicht Links und Texte hin- und herschieben.

Berlin (dpa/tmn) - Will man Text vom PC aufs Smartphone kopieren, hat man momentan nur wenige Möglichkeiten. Entweder mailt man die Inhalte oder nutzt umständliche Synchronisationsprogramme. Die Android-App Alt-C bietet einen komfortableren Weg.

Mit ihr lassen sich Android-Smartphone und Windows-PC koppeln, so dass man ganz einfach Texte und Links zwischen beiden Geräten hin- und herschieben kann. Dazu markiert man den gewünschten Inhalt am PC oder auf dem Handy, drückt die Tastenkombi "Alt-C", und schon erscheint der Text in der Smartphone-App oder in der PC-Zwischenablage. Geteilte Inhalte werden in einer synchronisierten Liste mit den letzten 50 Kopiervorgängen gespeichert. Ein weiterer Vorteil der extrem simplen App: Man muss kein Benutzerkonto anlegen.

Alt-C im Google Play Store

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diesen Fehler beim Laden des Handy-Akkus begeht fast jeder
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Diesen Fehler beim Laden des Handy-Akkus begeht fast jeder
Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Wer Speichermedien nur löscht, lässt mitunter viele wertvolle persönliche Daten auf ihnen zurück. Damit diese nicht in falsche Hände geraten, müssen ausrangierte …
Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
Fünf Euro für ein Klingelton-Abo? Und 2,99 Euro für einen Download, an den sich niemand erinnert? Solche Posten tauchen immer wieder in Mobilfunkrechnungen auf und …
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Smartphones und andere mobile Geräte werden bald viel besser Aufgaben künstlicher Intelligenz bewältigen können. Dafür sollen neue Chipdesigns von ARM sorgen. Und Apple …
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an

Kommentare