+
Mehr Pixel: Der Amazon-Dienst "Instant Video" bietet bald alle seine Videos im hochaufgelösten UHD-Format an. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Amazon bietet UHD-Videostreaming mit Instant Video an

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer von Amazons Videodienst Instant Video können bald auch hochauflösendes UHD-Material streamen. Bislang gab es nur eine begrenzte Auswahl in englischer Sprache. Das soll sich nach einem Bericht von "Broadband TV News" nun ändern.

Wie ein Amazonsprecher darin mitteilt, werden etwa alle 2015 erscheinenden Amazon-Originalserien in UHD verfügbar sein. Für ruckelfreies Streaming sollte allerdings mindestens eine Internetanbindung mit 15 Megabit pro Sekunde (Mbit/S) zur Verfügung stehen, außerdem muss das verwendete Smart-TV in der Lage sein, den für UHD verwendeten .H265-Codec abzuspielen.

Liste kompatibler Fernsehgeräte (Engl.)

Bericht von Broadband TV News (engl.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare