+

Amazon: E-Book-Reader Kindle in USA erstmals im Laden zu haben

Amazon will sein bestverkauftes Produkt erstmals auch „offline“ im Laden vertreiben: Der E-Book-Reader Kindle werde ab dem kommenden Wochenende in der US-Warenhauskette Target zu kaufen sein.

Lesen Sie auch

"Kindle" auch in Deutschland zu haben

Das berichtete das „Wall Street Journal“ am Donnerstag. Der unmittelbare Rivale Sony vertreibt seinen E-Book-Reader seit Markteinführung bereits über große Handelsketten. Und selbst Herausforderer Apple bietet sein iPad unter anderem auch über die US-Handelskette Best Buy an.

Amazon war vor 15 Jahren als erster Online-Buch-Shop im Internet an den Start gegangen und hat sich inzwischen zum weltweit größten Online-Einzelhändler mit einer bunten und breiten Produktpalette entwickelt. Den Kindle hatte Amazon erstmals vor drei Jahren über seinen Online-Shop angeboten.

Inzwischen können auch Kunden aus Deutschland das Gerät erwerben, allerdings gibt es bislang noch keine deutschsprachigen Inhalte. Als großer Rivale gilt derzeit das iPad von Apple, das sich unter anderem auch als digitales Lesegerät eignet. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten
Das Samsung Galaxy S8 mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen und so besonders sicher machen. Doch auch diese Methode lässt …
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten

Kommentare