+
Mit der App Equalizer+ für Android können Lautstärke und Klangqualität gespeicherter MP3-Dateien selbst eingestellt werden. Foto: www.play.google.com

Android-App hilft beim Musikpegeln

Berlin (dpa/tmn) - Die eingebauten Equalizer im Smartphone arbeiten meist mit voreingestellten Frequenzanpassungen, sogenannten Presets. Die können ganz hilfreich sein, Raum für eigene Anpassungen lassen sie nicht. Ein Tonregler als App kann hier eine Lösung sein.

Die App Equalizer+ für Android erlaubt die Anpassung von Lautstärke und Klangqualität gespeicherter MP3-Dateien. Dazu gibt es einen Visualizer, der das Audiospektrum animiert darstellt. Die App ist in der Grundversion kostenlos verfügbar, für den vollen Funktionsumfang werden 8,99 Euro fällig.

Equalizer+ im Play Store

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taxi-Apps lohnen meist nur in größeren Städten
Ein Taxi zu rufen ist per App bequemer als per Telefon. So kann man die Anfahrt verfolgen und bequem digital bezahlen. Doch funktionieren die Apps überall gleich gut?
Taxi-Apps lohnen meist nur in größeren Städten
Google-Messenger Allo im Browser nutzen
Viele Messenger sind nicht nur auf dem Smartphone nutzbar - sondern auch in Web-Browsern. Auch Googles Messenger kann jetzt so genutzt werden.
Google-Messenger Allo im Browser nutzen
Das iOS-Kontrollzentrum hat noch eine zweite Seite
Wer schnell auf die wichtigsten Einstellungen in iOS zugreifen will, nutzt das Kontrollzentrum. Das ist erstaunlich vielfältig und hält mehrere Funktionen für den Nutzer …
Das iOS-Kontrollzentrum hat noch eine zweite Seite
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf
Ein kleiner Klick auf den falschen Link kann jetzt viel Ärger verursachen: Augenscheinlich kursiert bei Facebook gerade eine besonders perfide Kettenmail.
Vorsicht! Offenbar neuer Facebook-Wurm im Umlauf

Kommentare