Anti-Stinke-Socken für Soldaten in Israel

Israel - Israelische Soldaten haben kein Problem mehr mit Stinke-Füßen. Sie werden mit Socken ausgestattet, die keine unangenehmen Gerüche mehr entwickeln. Doch das ist nur einer der Vorteile.

Soldaten können die Wunder-Socken zwei Wochen am Stück anbehalten, ohne dass sie anfangen unangenehm zu riechen oder gar zu stinken. Das berichtete am Donnerstag die israelische Tageszeitung Maarvi.

"Es mag vielleicht lächerlich klingen...aber das ist eine sehr wichtige Angelegenheit, die viele Probleme während des Trainings verursacht", zitiert die Nachrichtenseite france24.com den Brigade-General Nissim Peretz.

Außerdem würden die Socken Fußpilz - "eine Plage, mit der jeder Soldat sehr vertraut ist" - vorbeugen, schwärmt Perez laut der Nachrichtenseite uk.news.yahoo.com weiter.

Ab März sollen die Socken an alle neuen Rekruten ausgegeben werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kopfhörer bringen für viele Ruhe in den Alltag
Wer Musik hören will, ohne die Umgebung damit zu stören, greift zum Kopfhörer. Eine Umfrage ergab weitere interessante Fakten über die Verwendung von Kopfhörern.
Kopfhörer bringen für viele Ruhe in den Alltag
WhatsApp: So aktivieren Sie diese versteckte, aber nützliche Funktion
Diese Funktion kennt fast niemand: Einige WhatsApp-Nutzer haben ein Feature, das die Foto- und Videoqualität deutlich verbessern kann. So finden Sie die versteckte …
WhatsApp: So aktivieren Sie diese versteckte, aber nützliche Funktion
Clever angeln mit Köpfchen
Im cleveren Puzzler "Sinkr 2" von Wahler Digital dreht sich alles um Angelhaken. Mit ihnen muss man Pucks ergattern und in passende Löcher ziehen.
Clever angeln mit Köpfchen
Bei Onlineshops vor dem Bestellen Rabatte suchen
Beim Onlineshopping versprechen Händler häufig satte Rabatte. Kunden sollten sich die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Shops jedoch vor dem Kauf genau durchlesen.
Bei Onlineshops vor dem Bestellen Rabatte suchen

Kommentare