Das ZDF-Logo auf weißem Hintergrund. Foto: App-Store von Apple

Hits der Apple-Nutzer

App-Charts: Entspannen mit Filmen und Serien

Die Ruhe und Freizeitmöglichkeiten der Feiertage machen sich auch in den App-Charts bemerkbar. Viele Menschen lassen die freien Tage mit einem guten Film oder einer spannenden Serie gemütlich ausklingen. Streaming-Dienste sind deshalb in dieser Woche besonders beliebt.

Berlin (dpa-infocom) - Zum Jahreswechsel zeigt sich eine große Nachfrage nach Streaming-Diensten. Amazon Prime und Netflix belegen die ersten beiden Plätze der meistgeladenen iPad Charts. Die ZDF Mediathek schafft es auf den fünften Platz.

Da diese und andere Anwendungen den Geräten besondere Leistungen abverlangen, ist eine Bestandsaufnahme des CPU Potenzials für den Nutzer interessant. Der Neueinsteiger Geekbench 4 deckt ungenutztes Potenzial und Leistungsfresser auf.

Mit der Amazon Prime ist das streamen von Filmen und Serien ein Kinderspiel. Eine Amazon Prime Mitgliedschaft ermöglicht den Zugriff auf 1.800 Filme und 400 Serien. Kunden ohne Prime-Mitgliedschaft können mit der App gekaufte oder geliehene Titel ansehen. Als praktisch erweist sich, Filme und Serien für die offline Nutzung herunterzuladen.

Mit der neuen übersichtlichen ZDFmediathek App wird der Zugang zum Fernsehen komfortabler. Der Nutzer erhält Zugriff auf über 30.000 On-Demnd-Videos und zum Live Programm. Sendungen und Beiträge lassen sich vormerken, erinnern und abonnieren. Natürlich können auch hier ausgewählte Sendungen auf das Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden (abhängig von den Nutzungsrechten).

Zum Preis von 1,09 EUR erhält der Nutzer die neuste Version des Benchmark Tools von Primate Labs Inc. Geekbench 4. Nach Download und dem Start der App, muss nur der CPU Test gestartet werden. In zahlreichen Prüfvorgängen werden Prozessor und Arbeitsspeicher unter die Lupe genommen. Das Ergebnis, in Form einer Punktzahl, ermöglicht es, die Leistung des eigenen Geräts mit denen anderer zu vergleichen.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,49
2 Minecraft Mojang 7,99
3 Threema Threema GmbH 3,49
4 Plague Inc. Ndemic Creations 0,99
5 WatchChat for WhatsApp Alexander Nowak 2,29
6 Geekbench 4 Primate Labs Inc. 1,09
7 Bloons TD 5 Ninja Kiwi 3,99
8 Enlight Lightricks Ltd. 3,49
9 Baby Monitor 3G TappyTaps s.r.o. 4,49
10 AutoSleep Schlaftracker Tantsissa 3,49

Meistgeladene iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
2 YouTube: Ansehen & Entdecken Google, Inc. kostenlos
3 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
4 Snapchat Snap, Inc. kostenlos
5 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
6 Dune! Voodoo kostenlos
7 Messenger Facebook, Inc. kostenlos
8 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
9 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
10 Google Maps - GPS Navigation Google, Inc. kostenlos

Meistgekaufte iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Minecraft Mojang 7,99
2 GoodNotes 4 Time Base Technology Limited 8,99
3 Procreate Savage Interactive Pty Ltd 10,99
4 WzPad für WhatsApp Pro Wzp Solutions Lda 3,49
5 The House of Da Vinci Blue Brain Games 5,49
6 Affinity Photo Serif Labs 16,99
7 Day of the Tentacle Remastered Double Fine Productions, Inc. 5,49
8 The Room Fireproof Games 1,09
9 Bridge Constructor Portal Headup Games GmbH & Co KG 5,49
10 Bloons TD 5 HD Ninja Kiwi 3,49

Meistgeladene iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Amazon Prime Video AMZN Mobile LLC kostenlos
2 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
3 YouTube: Ansehen & Entdecken Google, Inc. kostenlos
4 WzPad für WhatsApp für iPad Wzp Solutions Lda kostenlos
5 ZDFmediathek ZDF kostenlos
6 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
7 Toon Blast Peak Games kostenlos
8 Amazon Amazon kostenlos
9 Pixel Art - Malen nach Zahlen Easybrain kostenlos
10 Amazon Alexa AMZN Mobile LLC kostenlos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Youtube im Inkognitomodus nutzen
In den meisten Webbrowsern können Nutzer einen Inkognitomodus aktivieren. In dieser Einstellung wird kein Surf-Verlauf anlegt. Auch YouTube bietet in der Android-App ein …
Youtube im Inkognitomodus nutzen
Erpressung nach angeblichem Pornoschauen
Zurzeit sind E-Mails mit der Drohung im Umlauf, privates Filmmaterial des Nutzers öffentlich zu machen, wenn dieser kein Geld zahle. Betroffene sollten auf den …
Erpressung nach angeblichem Pornoschauen
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere …
Firefox-Features auch auf Smartphones testen
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment
Laut Medienberichten plant Apple, zwei seiner iPhone-Modelle aus dem Sortiment zu nehmen. Kunden könnten nur noch wenige Wochen Zeit bleiben, um zuzuschlagen.
Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.