"Netflix" ist in dieser Woche nach "Helix Jump" die meistgeladene App fürs iPad. Foto: Appstore von Apple

Für Apple-Nutzer

App-Charts: Musik- und TV-Angebot für die heißen Tage

Gemütlich im Schatten entspannen und Serien oder Filme genießen, ist derzeit besonders angesagt. So stehen Video- und Streaming-Apps diesmal wieder ganz oben in den Top Ten.

Berlin (dpa-infocom) - Angesichts der sommerlichen Temperaturen sucht so mancher Entspannung im Schatten oder zu Hause. Was könnte da ein besserer Zeitvertreib sein, als Musik oder Filme zu konsumieren? Die passenden Apps gelangen auch in dieser Woche auf zahlreiche iPhone- oder iPad.

Eine der Top-Adressen, um Serien, Filme und Dokumentationen zu streamen, ist auch für iOS-Nutzer der Anbieter "Netflix". Mit seiner Unterstützung verwandelt sich das mobile Gerät in ein ganz privates Heimkino. Die App für Filmfans landet auf Platz zwei der meistgeladenen iPad-Apps.

Gleich danach, auf dem dritten Rang, folgt "Amazon Prime Video" - ebenfalls eine Onlinevideothek mit Video-on-Demand-Angebot. Alle Inhalte können per WLAN oder mobiler Datenverbindung heruntergeladen und dann überall und jederzeit angesehen werden. Egal ob bei einem kühlen Eis im Freibad oder auf dem heimischen Sofa.

Wer wissen möchte, ob er zum Badesee fahren kann und wie sich das Wetter in den nächsten Tagen entwickelt, der ist mit "Weather Pro" (2,99 Euro) gut beraten. Die Wetter-App bietet Vorhersagen, Satelliten- und Webcambilder, Regenradar sowie Unwetterwarnungen. "Weather Pro" belegt für das iPhone den vierten und für das iPad den achten Platz der kostenpflichtigen Apps.

Meistgekaufte iPhone Games

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Threema Threema GmbH 3,49
2 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,49
3 Plague Inc. Ndemic Creations 0,99
4 Minecraft Mojang 7,99
5 Weather Pro MeteoGroup Deutschland GmbH 2,99
6 Facetune Lightricks Ltd. 4,49
7 Oje, ich wachse! Domus Technica 3,49
8 Baby Monitor 3G TappyTaps s.r.o. 4,49
9 Pocket Build MoonBear LTD 2,29
10 Hitman Sniper SQUARE ENIX INC 0,49

Meistgeladene iPhone Games

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Helix Jump Voodoo kostenlos
2 Love Balls Super Tapx kostenlos
3 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
4 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
5 Google Maps - GPS Navigation Google, Inc. kostenlos
6 YouTube Google, Inc. kostenlos
7 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
8 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
9 eBay Kleinanzeigen Marktplaats BV kostenlos
10 Snapchat Snap, Inc. kostenlos

Meistgekaufte iPad Games

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 GoodNotes 4 Time Base Technology Limited 8,99
2 Minecraft Mojang 7,99
3 WzPad für WhatsApp Pro ZR Apps 3,49
4 Procreate Savage Interactive Pty Ltd 10,99
5 Notability Ginger Labs 10,99
6 MyScript Nebo MyScript 6,99
7 PDF Expert von Readdle Readdle Inc. 10,99
8 WeatherPro for iPad MeteoGroup Deutschland GmbH 3,99
9 Plague Inc. Ndemic Creations 0,99
10 Colored Pencil KengoLab 2,29

Meistgeladene iPad Games

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Helix Jump Voodoo kostenlos
2 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
3 Amazon Prime Video AMZN Mobile LLC kostenlos
4 Love Balls Super Tapx kostenlos
5 YouTube Google, Inc. kostenlos
6 Google Maps - GPS Navigation Google, Inc. kostenlos
7 Fortnite Epic Games kostenlos
8 ZDFmediathek ZDF kostenlos
9 Messenger für WhatsApp Web Henrique Velloso kostenlos
10 wetter.com wetter.com GmbH kostenlos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mini-Mond umkreist die Erde - allerdings nur vorübergehend
Ein zweiter Mond umkreist die Erde schon seit einiger Zeit, haben Forscher entdeckt. Allerdings wird sich der Asteroid bald wieder verabschieden.
Mini-Mond umkreist die Erde - allerdings nur vorübergehend
Schaltjahr 2020: Wie der 29. Februar den Kalender im Takt hält
Im Schaltjahr 2020 gibt es einen Tag mehr. Aber warum haben wir nur alle vier Jahre den 29. Februar im Kalender stehen? Der Blick zum Himmel erklärt es.
Schaltjahr 2020: Wie der 29. Februar den Kalender im Takt hält
Beteigeuze: Riesenstern wird langsam wieder heller - Supernova wohl abgesagt
Der Stern Beteigeuze wurde immer dunkler - Forscher zeigten per Simulation, was passieren könnte. Doch nun scheint sich der Stern wieder zu erholen.
Beteigeuze: Riesenstern wird langsam wieder heller - Supernova wohl abgesagt
Gigantische Explosion im All entdeckt - Milchstraße würde 15 Mal in den Krater passen
Eine gigantische Explosion eines schwarzen Lochs im Ophiuchus-Galaxienhaufen reißt einen so großen Krater, dass die Milchstraße 15 Mal hineinpassen würde.
Gigantische Explosion im All entdeckt - Milchstraße würde 15 Mal in den Krater passen

Kommentare