+
Mobile Schädlinge sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Mit der App Sicherheitsbarometer können sich Android- und iOS-Nutzer vor ihnen schützen. Foto: Mascha Brichta/Illustration

Schutz fürs Smartphone

App informiert über Sicherheitsprobleme im Netz

Über Medien wird man regelmäßig vor Sicherheitslücken oder Computerviren gewarnt. Doch sich ausreichend zu informieren, erfordert meist etwas Zeit. Einfacher geht es mit einer App.

Berlin (dpa/tmn) - Attacken aus dem Netz können auch das Smartphone treffen. Mit dem Sicherheitsbarometer haben Android- und iOS-Nutzer immer aktuelle Bedrohungen für ihre digitale Sicherheit im Blick.

Die kleine App der Aktion Deutschland sicher im Netz (DsiN) informiert über rollende Spam-Wellen, Virenalarm oder kritische Sicherheitslücken in verbreiteten Programmen und Diensten. Neben der reinen Information gibt es auch konkrete Handlungsanweisungen, wie man sich schützen kann. Das Sicherheitsbarometer (SiBa) ist kostenlos im Play Store und bei iTunes verfügbar.

SiBa im Play Store

SiBa im iTunes Store

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Office 365 für den Mac mit Dunkel-Modus
Der Dunkel-Modus erleichtert die Arbeit am Rechner in den späten Abendstunden. Nun unterstützt ihn auch Office 365 für macOS. Eines ändert sich jedoch nicht.
Office 365 für den Mac mit Dunkel-Modus
Nintendo Switch: Das sind die besten Spiele 2018
Nintendos Konsole Switch ist ein Riesen-Erfolg geworden. Hier stellen wir Ihnen die besten Spiele 2018 für die Switch vor. 
Nintendo Switch: Das sind die besten Spiele 2018
Was Google-Nutzer 2018 interessierte
Jedes Jahr werden bei Google unzählige Suchbegriffe eingegeben. Der Suchmaschinenbetreiber gab nun bekannt, welche Infos die Nutzer 2018 am häufigsten abfragten. …
Was Google-Nutzer 2018 interessierte
Online-Konten doppelt absichern
Gerade wenn sensible Daten auf dem Spiel stehen, gehen Internet-Nutzer besser auf Nummer sicher. Wer sich vor dem Missbrauch eines Online-Kontos schützen will, sollte …
Online-Konten doppelt absichern

Kommentare