+
Manche Apps räumen sich zu viele Rechte ein. Eine andere App (Permission Friendly Apps) analysiert und kategorisiert sie in Bedenklichkeits-Klassen zu kategorisieren. Foto: Monika Skolimowska/dpa

Bedenklichkeits-Klassen

App stellt App-Rechte auf den Prüfstand

Die Rechte von Apps unterscheiden sich teilweise sehr stark. Manchmal kann es für die Nutzer sogar gefährlich werden. Eine App hilft ihnen, die Risiken besser einzuschätzen.

Berlin (dpa/tmn) - Viele Android-Apps räumen sich viel zu viele Rechte ein. Zum Teil so viele, dass sie dem Nutzer gefährlich werden können.

Die Anwendung Permission Friendly Apps hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, zu analysieren, welche Rechte einzelne Apps haben und die installierten Anwendungen für den Nutzer anschaulich in Bedenklichkeits-Klassen zu kategorisieren. Sehr genaue Informationen liefert die App zu den einzelnen vergebenen Rechten. Auf dieser Basis kann der Nutzer etwa verdächtige Apps gleich direkt löschen oder sie für die Zukunft als unbedenklich einstufen. Bei der App handelt es sich um freie, quelloffene und kostenlose Software.

Kostenloser Download von Permission Friendly Apps im Play Store

Entwicklerseite von Permisson Friendly Apps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WhatsApp: Todesfälle wegen Selbstmord-Spiel „Momo-Challenge“?
WhatsApp: Was steckt hinter der „Momo-Challenge“? Bei dem Selbstmord-Spiel auf WhatsApp sollen bereits mehrere Jugendliche gestorben sein.
WhatsApp: Todesfälle wegen Selbstmord-Spiel „Momo-Challenge“?
Android-Geräte lieber zweimal zurücksetzen
Wer sein ausgedientes Smartphone verkaufen will, sollte das Gerät unbedingt auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Aber reicht dieser Schritt immer aus?
Android-Geräte lieber zweimal zurücksetzen
Monochrom-Optik kann reizvoller Foto-Effekt sein
Schwarzweiß-Fotos gelten als sinnlich und stimmungsvoll. Eine ansprechende Alternative ist die monochrome Optik. Sie kann beim Aufnehmen oder auch im Nachhinein mit …
Monochrom-Optik kann reizvoller Foto-Effekt sein
Bildschirmfarbton mit f.lux anpassen
Fast jeder kennt es: Man sitzt im Morgengrauen oder in der Nacht am Rechner und der Bildschirm ist viel zu hell. Für ältere Betriebssysteme schafft das Tool f.lux hier …
Bildschirmfarbton mit f.lux anpassen

Kommentare