Die App-Symbole kann man sich auch im Tablet-Modus in der Taskleiste anzeigen lassen. Dafür muss nur eine Funktion abgeschaltet werden. Foto: dpa-infocom

App-Symbole auch im Tablet-Modus anzeigen

Auf tragbaren Geräten schaltet Windows 10 unterwegs automatisch in den Tablet-Modus. Wer hier die App-Symbole vermisst, kann sie anzeigen lassen.

Meerbusch (dpa-infocom) – Wird Windows 10 unterwegs auf einem tragbaren Gerät verwendet, also ohne Maus und Tastatur, schaltet das System in der Regel automatisch in den Tablet-Modus. Dann ist die Steuerung dank vergrößerter Bedienelemente einfacher. Allerdings fehlen in der Taskleiste die Buttons für die laufenden Apps.

Wer die App-Symbole im Tablet-Modus in der Taskleiste sehen will, um einfacher zwischen den laufenden Programmen umschalten zu können, ändert eine Einstellung. Dazu im "Start"-Menü die "Einstellungen" auswählen. Hier zum Bereich "System" und dort "Tablet-Modus" navigieren. Auf der rechten Seite findet sich ganz unten eine Option, beschriftet mit "App-Symbole im Tablet-Modus auf der Taskleiste ausblenden", die per Klick abgeschaltet wird.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit …
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Überwachung war selten so einfach: Ein amerikanischer Software-Entwickler entdeckte ein Tool, mit dem man die Aktivitäten eines jeden WhatsApp-Users protokollieren kann. 
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer …
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken

Kommentare