+
Apple sperrt die iPhone-App von „stern.de“.

Apple blockt "stern.de" wegen erotischer Bilder

Hamburg - Apple hat wegen einer freizügigen Bilderstrecke bei “stern.de“ dessen iPhone-Anwendung ohne Ankündigung aus seinem App Store entfernt. Der Grund sei eine Erotik-Galerie, sagte eine Sprecherin.

Der “Stern“ wertet die unangekündigte Löschung als äußerst “praxisfern“. Solche Bildergalerien seien für General-Interest-Titel völlig normal, sagte die Sprecherin. Man habe sich mit Apple aber einigen können. Die Anwendung für den mobilen Zugang zur Website des Hamburger Magazins ist inzwischen wieder erreichbar. “stern.de“ ist längst nicht die erste Anwendung fürs iPhone, die Apple wegen Missfallens aus seinem Store verbannt hat.

Mit seiner sehr restriktiven Zensur-Politik hat das Unternehmen aus Cupertino schon öfters den Ärger von Anbietern der kleinen Hilfsprogramme provoziert. Viele Entwickler stoßen sich daran, dass die Richtlinien, die Apple für eine Bewertungen zugrunde legt, nicht transparent gemacht werden. Zuletzt hatte Apple im Sommer mit der Löschung einer Anwendung für Internet-Telefonie des Suchmaschinenspezialisten Google für Schlagzeilen gesorgt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Beim Tastaturkauf auf Langlebigkeit achten
Beim Neukauf einer PC-Tastatur sollten Verbraucher nicht nur auf preiswert setzen, sondern vor allem auf gute Gebrauchseigenschaften. Dafür steht zum Beispiel das Siegel …
Beim Tastaturkauf auf Langlebigkeit achten
Google Docs ohne Probleme offline nutzen
Google stellt nützliche Online-Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten zur Verfügung. Wer seine Dokumente auch offline nutzen möchte, kann das - bei …
Google Docs ohne Probleme offline nutzen

Kommentare