Die Tastatur verändert sich

Apple-Fotos zeigen das neue MacBook Pro

Cupertino - Im neuen Update von MacOS Sierra versteckten sich erste Fotos des künftigen MacBook Pro. Sie versprechen eine spannende Neuerung.

Apple will am Donnerstagabend in Kalifornien neue MacBooks vorstellen. Fotos zeigen aber schon jetzt, wie das neue MacBook Pro aussehen könnte. Anwender der neuesten Version des Betriebssystems Mac OS Sierra haben sie entdeckt. Golem erklärt, wie die Bilder zu finden sind.

Darauf ist zu sehen, was viele schon vermutet hatten: Die Magic-Toolbar.  Über der Tastatur gibt es eine schmale OLED-Leiste. Die unterschiedlichen Touch-Flächen ersetzen die klassischen F-Tasten. Sie bieten wohl unterschiedliche Funktionen, je nachdem, welche App geöffnet ist, berichtet die Bild. 

Wie das Design des neuen MacBook Pro genau aussehen wird, verraten die Bilder nicht. Ein Fingerabdrucksensor am neuen MacBook Pro gilt jedoch fast als sicher, so n-tv. Die Fotos dienen nämlich scheinbar dazu, Nutzern zu erklären, wie Apple Pay funktioniert.

scw

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare